19. August 2018

Ein Hingucker auf dem Martinsumzug

Fuchs-Laterne zum Selbermachen

Ein Hingucker auf dem Martinsumzug
Foto: Maren Stöver; Idee & Umsetzung: Kinnertied, Jessica Stuckstätte

„Oben, da leuchten die Sterne und unten“ … da leuchtet dieses süße Fuchsgesicht. Und bringt nicht nur Ihr Kind zum Strahlen! Hier die Anleitung und die benötigten Vorlagen.

Das brauchen Sie für die Fuchs-Laterne

• Pappe in Orange, DIN-A3
• weißes und oranges Transparentpapier
• schwarze Pappe
• Schere, Klebstoff
• Drucker für die Vorlagen
• Kordel ca. 40 cm lang
• Holzstab
• LED-Teelicht

So geht’s

Vorlage hier herunterladen, ausdrucken und ausschneiden.
• Zweimal auf die orangefarbene Pappe übertragen, ausschneiden.
• Die Innenbereiche der Vorlage mit einem zusätzlichen Kleberand von ca. 5 mm zweimal aufs Transparentpapier übertragen. Teile ausschneiden und von hinten gegen die Fuchspappen kleben.
• Augen und Nase auf die schwarze Pappe übertragen, ausschneiden, aufkleben.
• Den Papierstreifen auf die orangefarbene Pappe übertragen, ausschneiden. Lange Seiten ca. 5 mm nach innen falten, im Abstand von ca. 1 cm bis zum Knick einschneiden. Kurze Seiten zusammenkleben.
• Die geknickten Flächen rundherum zwischen die Gesichter kleben, sodass die Laterne ihre Form erhält. Oben bleibt eine Öffnung.
• Zwei Löcher am jeweiligen Ende des Papierstreifens stanzen. Kordel durchziehen, anknoten, am Stock befestigen.

Ihr Kind mag Schafe lieber?

Dann haben wir hier eine passende Anleitung!

halloween_spinneUnd weil vor St. Martin auch noch Halloween ist, haben wir witzige und gruselige Deko für die Halloween-Party. Hier entlang!
 
 

Kuschel-Kissen

Dieses Löwen-Kissen ist ganz schnell genäht! Die Anleitungen gibt’s im aktuellen Schule + Familie, dem Magazin für Eltern von Grunddschülern. Jetzt am Kiosk oder online im Shop!

Schlagwörter:

Kommentar schreiben

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner hier angegebenen Daten einverstanden (Datenschutzerklärung). Diese werden nur zur Verwaltung der Kommentare verwendet und keinem anderen Zweck zugefügt. Du kannst jederzeit per E-Mail an datenschutz@bayard-media.de der Speicherung deiner Daten widersprechen.

* Notwendige Angaben

Menü
nach oben
X
Cover
Leben & erziehen – das Elternmagazin. ❯ Jetzt reinblättern