25. Juni 2018

Jetzt Gesetz in Österreich

Rauchverbot im Auto, wenn Kinder mitfahren?

Dem plötzlichen Kindstod vorbeugen
© Fotolia.com

Seit 1. Mai 2018 gilt in Österreich: Fahren im Auto Minderjährige mit, ist das Rauchen am Steuer untersagt. Sollte das auch bei uns eingeführt werden?

Anfang Mai 2018 ist in Österreich ein Gesetz in Kraft getreten, dass das Rauchen im Auto verbietet, wenn Kinder mitfahren. Werden Raucher erwischt, kostet sie das zwischen 50 und 100 Euro. Im Wiederholungsfall drohen sogar bis zu 1.000 Euro Bußgeld.

Rauchverbot: Ihre Meinung ist gefragt

Mit dem Rauchen aufhören, wenn ein Baby kommt

Nicht einmal die Hälfte der Frauen, die zu Beginn der Schwangerschaft noch rauchen, schafft es bis zum vierten Monat, auf die Zigarette zu verzichten. Doch mit etwas Unterstützung gelingt Ihnen das. Wie, lesen Sie hier!

Kommentar schreiben

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner hier angegebenen Daten einverstanden (Datenschutzerklärung). Diese werden nur zur Verwaltung der Kommentare verwendet und keinem anderen Zweck zugefügt. Du kannst jederzeit per E-Mail an datenschutz@bayard-media.de der Speicherung deiner Daten widersprechen.

* Notwendige Angaben

Menü
nach oben
X
Cover
Leben & erziehen – das Elternmagazin. ❯ Jetzt reinblättern