Video

Baby sieht sich selbst beim Weinen und ist schockiert

Bei Instagram geht gerade ein Video viral, bei dem ein Baby sich selbst beim Schreien sieht und völlig irritiert reagiert. Lustig oder gemein?

"Bin ich das? Was sind das für gruselige Geräusche? Und wieso ist das so laut?" Diese Fragen scheinen dem kleinen Baby Benz durch den Kopf zu gehen, als seine Eltern ihm ein Video von sich selbst zeigen, in dem er gerade lautstark weint. 

Seine Mama teilte das Video bei Instagram, wo es mittlerweile über 26.000 Mal angeschaut und 400 Mal kommentiert wurde. Für sie scheint es sehr lustig zu sein, dass ihr Sohn sein eigenes Geschrei offensichtlich verstörend findet. Erstaunlicherweise haben auch die zahlreichen User kaum Mitleid mit dem Kleinen. Die meisten finden das Video einfach nur niedlich oder total witzig. Auch den Papa von Benz scheint es nicht zu stören, dass der Kleine auf das Video so geschockt reagiert. Stattdessen freut er sich darüber, dass der Post so häufig geteilt wird und sein Sohn, der bereits ein eigenes Instagram-Profil hat, nun eine kleine Berühmtheit im Netz ist. 

Bleibt zu hoffen, dass die Eltern von Baby Benz dieses Video nur als einmaligen Spaß verstehen und nicht benutzen, um ihren Sohn damit dauerhaft ruhig zu stellen. 

Teile diesen Artikel: