Himpelchen und Pimpelchen

Hier zeigen wir euch den Text und eine kleine Anleitung zum Fingerspiel "Himpelchen und Pimpelchen".

Das Fingerspiel "Himpelchen und Pimpelchen": Text und Anleitung

Himpelchen und Pimpelchen (mit rechtem und linkem Daumen wackeln)
die stiegen auf einen Berg (beide Daumen wackeln nach oben)
Himpelchen war ein Heinzelmann (mit rechtem Daumen wackeln)
und Pimpelchen war ein Zwerg (mit linkem Daumen wackeln)
So blieben sie lange oben sitzen und wackelten mit ihren Zipfelmützen (mit beiden Daumen wackeln)
doch nach 37 Wochen sind sie in den Berg gekrochen (beide Daumen verschwinden in der Faust)
Dort schlafen sie in süßer Ruh, höre mal gut zu: dann kannst du ihr lautes Schnarchen hören (schnarchen)
Bei einem "Kikeriki" wachen die Däumlinge wieder auf und kommen hervor.

Zurück zur Übersicht

Teile diesen Artikel: