Im kunterbunten Haus wohnt eine kranke Maus

Hier zeigen wir euch den Text und eine kleine Anleitung zum Fingerspiel "Im kunterbunten Haus wohnt eine kranke Maus".

Das Fingerspiel "Im kunterbunten Haus wohnt eine kranke Maus": Text und Anleitung

Im kunterbunten Haus
wohnt eine kranke Maus.
Ihr tut weh der Bauch
und das Köpfchen auch.
Die Füßchen und der dicke Zeh
tun dem Mäuschen weh.
Die Mäusemama kocht Kamillentee
und dann tut nichts mehr weh.
Der Schmerz geht aus dem Bauch
und aus dem Köpfchen auch.
Und die Füße und der dicke Zeh
die tun auch nicht mehr weh.   

Fingerspiel: Beim Sprechen jeweils auf die Körperteile zeigen. 

Zurück zur Übersicht

Teile diesen Artikel: