Leben & erziehen Downloads
In einem Schneckentempo

Fensterbilder basteln

Hopp, hopp, hopp, Schneckchen lauf Galopp! Dieses süße Fensterbild kann dein Kind selbst ausmalen und gestalten.

Einfach die Vorlage ausdrucken und ausschneiden. Für die Zügel wird später ein Faden aufgeklebt.

Für Ostern

 

Wenn du mit deinem Kind für Ostern noch das Haus dekorieren möchtest, ist dieses Fensterbild vielleicht etwas für euch. Dieser Hase ist garantiert ein Hingucker an jedem Fenster. 

Das brauchst du:

Motivhöhe: ca. 23 cm

  • Für die Malvariante: weißes Papier und Farbstifte oder Wasserfarben
  • Für die Bastelvariante: Buntes Papier, dünnen farbigen Karton oder sonstiges Material zum Ausschneiden (z. B. Tonpapier, Moosgummi etc.) in verschiedenen Farben
  • Schere und Klebstoff

So geht's:

Soll der Hase einfach ausgemalt werden, kannst du dafür die erste Vorlage verwenden: ausschneiden, anmalen, fertig!

  1. Möchtest du den Hasen selber zusammenbasteln, dann die Einzelteile der Vorlage 2 ausschneiden und die Umrisse auf dünnen Karton (oder Moosgummi, Tonpapier etc.) übertragen.
  2. Füße, Kopf und Ohren in einer Farbe halten (z. B. Hellbraun). Die Teile ausschneiden und wie auf dem Foto zusammenkleben. Natürlich kannst du auch unsere Bastelvorlage ausmalen und sie dann zusammenkleben.

Tipp: Mit einem Kopierer lässt sich das Fensterbild auch auf unterschiedliche Größen verkleinern oder vergrößern.

Teile diesen Artikel: