Klappt wie am Schnürchen

So bastelst du einen Hampelmann

Dagegen verblasst jeder Hampelmann von der Stange: Mit einem Foto, ein wenig Material und Zeit ist dieses tolle Spielzeug ganz leicht selbst gebastelt.

TIPP: Mit einem Foto deines Partners oder deiner Partnerin kannst du auch ein tolles Geschenk für Vater- und Muttertag basteln.

Du brauchst:

  • Ein Ganzkörperfoto deines Kindes, zweimal ausgedruckt (wir haben es im Copyshop auf DIN-A3-Papier drucken lassen)
  • dicke Pappe
  • Sprühkleber
  • Klebstoff
  • Kordel
  • 4 Flügelklammern
  • Nadel und Faden
  • Schere
  • 1 Holzkugel
  • Fürs Mädchen: etwas Tüll
  • Für den Jungen: schwarzen Bastelfilz

Und so geht's:

  1. Die beiden Foto-Ausdrucke grob zurechtschneiden. Die Rückseite mit Sprühkleber benetzen und fest auf die Pappe drücken.
  2. Den Körper entlang der Konturen ausschneiden. Beim ersten Ausdruck Kopf und Rumpf (ohne Arme und Beine) in einem Stück ausschneiden. Beim zweiten die Arme und Beine einzeln ausschneiden und an Schultern und Hüften, also dort, wo später die Flügelklammern eingesetzt werden, etwas Pappe überstehen lassen.
  3. Alle Teile zusammenlegen und Arme und Beine hinter dem Rumpf platzieren. Wo sich die Pappen überschneiden, mit der Schere vorsichtig vier Löcher einstechen.
  4. Die Flügelklammern durch die Löcher führen und die Teile damit fest zusammenstecken.
  5. Den Hampelmann umdrehen. Arme und Beine so positionieren, dass sie nach unten ausgestreckt sind.
  6. Eine Kordel von Armklemme zu Armklemme spannen; eine weitere von Beinklemme zu Beinklemme. Den Ziehfaden erst um die Mitte der Armkordel knoten, dann um die Mitte der Beinkordel. Er sollte etwas auf Spannung sein und nach unten ca. 30 Zentimeter überstehen.
  7. Das lange Ende des Ziehfadens an eine Holzkugel knoten.

Tipp für Hampel-Mädchen

Haarspange und Röckchen aus Tüll zaubern einen tollen 3-D-Effekt! Für den Rock mehrere schmale Streifen Tüll übereinanderlegen. An einer der langen Seiten zusammennähen. Den Stoff etwas in Falten legen und einmal um die Taille knoten. Für die Haarspange den Tüll doppelt legen, sodass ein schmaler Streifen entsteht. An der langen Faltstelle einen Heftfaden durchweben. Anfang und das Ende dieses Fadens verknoten: So ergibt sich ein Kreis, der nur noch aufgeklebt werden muss.

Tipp für Hampel-Jungs

Mit Fliege und Bart werden aus Jungs kleine Gentlemen. Die Vorlagen herunterladen, ausdrucken und ausschneiden. Auf Bastelfilz übertragen und zurechtschneiden.

Für die Fliege die beiden Enden zur Mitte falten und überlappend festkleben. Bart und Fliege auf den Hampelmann kleben – fertig. Alternativ zum Bastelfilz geht auch Geschenkpapier oder Pappe.

Teile diesen Artikel: