Achtung: Tränengarantie

So rührend: Junge singt für sein Down-Syndrom-Geschwisterchen

Wie niedlich ist das denn?! Ein Junge hält seinen Babybruder, der das Down-Syndrom hat, auf dem Arm. Er singt ihm liebevoll immer wieder dasselbe Lied vor ...

Junge singt für Down-Syndrom-Bruder
© iStock/eleonora_os
Es ist zum Dahinschmelzen, wie dieser Junge für sein kleines Down-Syndrom-Brüderchen singt (Symbolbild). 

Geschwisterliebe ist einfach etwas ganz Besonderes. Und kann unglaublich schöne Formen annehmen. Vor allem in diesem Fall: In einem Facebook-Video singt ein kleiner Junge ein Lied mit, während er seinen Babybruder (der die Chromosomenstörung Down-Syndrom hat) auf dem Arm hält. Ganz intensiv schauen sich die beiden an, das Baby scheint aufmerksam zuzuhören.

Unfassbar passende Songzeilen zeigen die Geschwisterliebe

Unter dem Video schreibt die Mutter (sinngemäß übersetzt): "So baut Rayce seine Verbindung zu Tripp auf. Er singt die ganze Zeit für ihn. Er schwört, dieses Lied handle von ihm und seinem Bruder. Er singt: 'Ich würde 10.000 Stunden und 10.000 mehr damit verbringen, wenn es das ist, was es braucht, um dein süßes Herz kennenzulernen. Ich werde das vielleicht nie erreichen, aber ich werde es versuchen, auch wenn es 10.000 Stunden oder den Rest meines Lebens braucht. Ich werde dich immer lieben!' Liebe zählt keine Chromosomen. Oder wie Rayce sagt: 'Sind wir nicht alle anders?'"

Bei diesem Video kann man einfach nur dahinschmelzen. Doch schaut selbst:

Lade weitere Inhalte ...