Glückwünsche zu vielen unterschiedlichen Anlässen
Kleine Gedichte , Glückwünsche, "Danke"-Urkunden

Zum Geburtstag für Oma und Opa

Den 50., 60. oder 70. Geburtstag von Oma oder Opa feiern: Da sind Enkelkinder gerne mit dabei. Wie schön, wenn sie ein Gedicht aufsagen, mit einer kleinen Rede gratulieren oder eine Urkunde überreichen.

Kleine Gedichte zum Geburtstag von Oma oder Opa

Der Opa hat Geburtstag heute,
es gratulieren viele Leute.
Doch ich, der kleine Hosenmatz,
bin sein allergrößter Schatz.

Ein Fest für Oma, ei, wie fein!
Ich wünsch dir ganz viel Sonnenschein!
Ich wünsch dir lauter nette Gäste.
Denn du, liebe Oma, bist die Beste!

Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben!
Wo ist nur die Zeit geblieben?
Oma wird 70 – ei der Daus!
Sieht aber viel, viel jünger aus.

Sag mal, ist es wirklich wahr?
Wirst du heute 70 Jahr?
Stellt euch vor, es ist wahr:
Opa wird heut 70 Jahr!
Drum wünschen wir ihm Glück
und vom Kuchen das größte Stück.

Mein Geschenk ist nur ganz klein.
Ich bringe dir ein Blümelein.
Ich singe nun ein Lied für dich.
Ich weiß, darüber freust du dich!

Eine Rede zu Opas Geburtstag

Lieber Opa!
Ich möchte dir eine Rede schenken und daran sollst du immer denken.
Du bist der tollste Opa weit und breit, immer zu Spiel und Spaß bereit.
Du backst mit mir Plätzchen und Kuchen, spielst mit mir Verstecken und Suchen.
Du baust mit mir Boote und Drachen, und noch viele andere Sachen.
Du sagst, du magst am liebsten mich. Ach, Opa, was wär ich ohne dich?!

Eine Urkunde für die besten Großeltern der Welt

Ihr wollt Oma und Opa einmal Danke sagen für die tolle Unterstützung im Alltag? Wir haben dafür passende Urkunden, die ihr euch herunterladen könnt. 

Teile diesen Artikel: