Pikanter Snack

Gefüllte Brötchen mit Mozzarella

Vollkornbrötchen gefüllt mit frischem Gemüse – dieser Snack sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch gesund! Die Brötchen können nach dem Überbacken warm serviert werden.

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Vollkornbrötchen
  • 1 Stück gelbe Paprikaschote
  • 1 Stück grüne Paprikaschote
  • 1 Stück rote Paprikaschote
  • 1 Tomate
  • 1 Zwiebel
  • einige Champignons
  • 100 g Blattspinat
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 g Mozzarella
  • Petersilie

Zubereitung

  1. Den oberen Teil der Brötchen abschneiden und die Unterteile aushöhlen. Paprika, Tomate und Zwiebel in Würfel schneiden. Champignons und Blattspinat waschen und putzen. 
  2. Die Pilze in Scheiben, die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Blattspinat grob hacken und in wenig Wasser blanchieren. Mozzarella in Würfel schneiden, mit dem Gemüse mischen.
  3. Pfeffern, salzen und in die ausgehöhlten Brötchen füllen. Mit zerkleinerter Petersilie bestreuen. Im vorgeheizten Backofen überbacken, bis der Käse schmilzt. 

Nährwertangaben pro Portion: 176 kcal (737 kJ), 10,4 g Eiweiß, 7,6 g Fett, 16,4 g Kohlenhydrate

Teile diesen Artikel: