Mit Liebe gebacken

Herz-Cupcakes für den Valentinstag

Diese Herz-Cupcakes schmecken schokoladig-fruchtig und sehen raffiniert aus. Denn die ausgestochenen Herzchen sind ein echter Hingucker.

Zutaten für 12 Herz-Cupcakes

Rührteig:
  • 80 g weiche Butter oder Margarine
  • 120 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillin-Zucker (etwa von Dr. Oetker)
  • 2 Eier (Größe M)
  • 225 g Weizenmehl
  • 1 gestr. TL Backpulver (etwa von Dr. Oetker)
  • ½ gestr. TL Natron (etwa von Dr. Oetker)
  • 20 g Kakao
  • 150 ml Buttermilch
 
Erdbeer-Creme für die Füllung
  • 300 g kalte Schlagsahne
  • 1 Pck. Dr. Oetker Quarkfein Erdbeer-Geschmack
  • 100 ml Buttermilch
 
Zum Verzieren
  • 100 g samtiger Erdbeer-Fruchtaufstrich
  • Herz-Ausstecher

Zubereitung

Die Muffins

  1. Backofen vorheizen, Ober-/Unterhitze: etwa 180°C, Heißluft: etwa 160°C.
  2. Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillin-Zucker hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht.
  3. Jedes Ei etwa ½ Minute auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Backin, Natron und Kakao mischen und in zwei Portionen abwechselnd mit der Buttermilch auf mittlerer Stufe unterrühren.
  4. Teig gleichmäßig in die Förmchen füllen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben, Einschub: unteres Drittel, Backzeit: etwa 20 Minuten.
  5. Muffins aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.
  6. Von jedem Muffin am Rand des Papierbackförmchens entlang einen Deckel abschneiden. Aus jedem Deckel ein kleines Herzchen ausstechen.

Die Erdbeer-Creme

  1. Sahne mit Quarkfein steif schlagen. Buttermilch kurz unterrühren.
  2. Creme in einen Gefrierbeutel füllen, diesen gut verschließen, eine Ecke abschneiden und gleichmäßig auf die Muffins spritzen.
  3. Die Deckel auflegen.

Verzieren

  • Erdbeer-Aufstrich glattrühren, in einen kleinen Gefrierbeutel geben, eine kleine Ecke abschneiden und die ausgestochenen Herzchen damit füllen.

Cupcakes bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen und mit den ausgestochenen Herzchen servieren.

Teile diesen Artikel: