Dein Leben-und-erziehen.de-Newsletter

Alles über die Themen Schwangerschaft, Erziehung & Gesundheit

Auch für Allergiker geeignet

Marmeladenkekse ohne Milch und Nüsse

Leckerer Keks und fruchtige Marmelade − das schmeckt und passt, nicht nur zur Weihnachtszeit! Prima, dass unser Rezept ohne Milch und Nüsse auch für Allergiker geeignet ist.

Zutaten

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Zucker, Eier, Margarine, Vanillezucker und Backpulver hineingeben. Die Zutaten rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Anschließend den Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig 5-6 mm dick ausrollen und mit den geeigneten Formen Kekse ausstechen. Auf die Hälfte der Kekse einen Teelöffel Marmelade geben. Bei der anderen Hälfte wird in der Mitte ein rundes Loch von 1 cm Durchmesser ausgestochen. Die Kekse mit dem Loch werden dann auf die mit Marmelade bestrichenen Kekse gelegt. Die Ränder müssen dabei gut verschlossen werden.
  3. Die Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im vorgeheizten Backofen 15 bis 20 Minuten bei 200 Grad backen.

Zubereitungszeit: ca. 70 Minuten

Teile diesen Artikel: