Lieblingsfrucht Nummer 1 als süßes Gebäck

Selbst gemachte Apfelringe

Für Kinder sind Äpfel die Lieblingsfrucht Nummer 1. Toll, dass man aus dem Obst auch eine richtige Mahlzeit zubereiten kann. Unser Rezept gelingt kinderleicht und schmeckt herrlich!

Zutaten (für 2 Personen)

  • 2 Äpfel
  • 1 Ei
  • 6 EL Milch
  • 4 EL Mehl
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Puderzucker zum Bestäuben

Und so geht's

  1. Die Äpfel schälen, entkernen und in Ringe schneiden.
  2. Ei, Mehl, Vanillezucker und Milch zu einem zähflüssigen Teig rühren.
  3. Die Apfelringe in den Teig tauchen und in einer beschichteten Pfanne auf jeder Seite braten, bis sie goldbraun sind.
  4. Auf zwei Teller verteilen, mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

Teile diesen Artikel: