20. Juli 2014

Serie: Ich wünsche Dir Glück

Glückwünsche zur Geburt

Serie: Ich wünsche Dir Glück
© Clint Scholz/iStockphoto.com

Geburt und Taufe – das sind ganz besondere Ereignisse im Leben einer Familie. Und dazu wollen wir von Herzen gratulieren. Doch was schreibt man auf die Glückwunschkarte? Hier die schönsten Ideen und Vorschläge zur Geburt.

Willkommen

Lass dich hineinfallen, mein Kind,
in die Liebe deiner Eltern,
in die schöne bunte Welt,
in die Liebe Gottes,
der dich in seinen Armen hält.

Wir sind bei dir

Vor deinen Füßen, liebes Kind, liegt die ganze Welt. Du nimmst sie auf mit all deinen Sinnen. Du lässt dich ein auf das Abenteuer Leben. Sei gewiss: Wir werden an deiner Seite sein. Und wir wollen das Vertrauen, das du uns schenkst, nie enttäuschen. Wir werden mit dir lachen, mit dir weinen, mit dir träumen – und dich begleiten in immerwährender Liebe und Treue.

Ein kleines Wunder

Liebe Eltern,
jedes Neugeborene ist ein lebendig gewordenes Wunder. Haltet es fest in euren liebenden Armen. Schenkt ihm Geborgenheit, Schutz und Begleitung. Führt es ein in eure Familie, in euren Freundeskreis. Euer Kind ist ein Geschenk – für euch, für mich, für die ganze Welt. Möge es wachsen, blühen und sich entfalten.

Neues Leben

Neues Leben ist im Haus,
schon sieht die Welt viel schöner aus.
Euer/eure _______ (Name) soll euch viel Freude machen,
soll glücklich sein und immer lachen,
gesegnet sein mit vielen Gaben
und eine tolle Zukunft haben!

Unser Schatz

In unserem Kreis suchte still und leis
… (Name des Kindes) seinen (ihren) Platz: Er (sie) ist unser lieber Schatz!

Ein Stern ging auf

Als du erblicktest das Licht der Welt,
strahlte auf ein Stern am Himmelszelt.
Er ist immer da bei Tag und bei Nacht
und gibt allezeit gut auf dich Acht.

Kleines Wunder

Dass auch heute noch Wunder geschehen,
wissen wir, seit wir an deiner Wiege stehn.
Wir sind so dankbar, dass es dich gibt.
Sei gewiss: Du hast eine Familie, die dich liebt.

Drei Wünsche

Drei gute Wünsche für dich, mein Kind:
Dass immer treue Menschen um dich sind,
dass Gott dich behütet auf all deinen Wegen,
dass er dich stets umgibt mit seinem Segen.

Willkommen

Sei willkommen, kleine Maus!
Du bringst uns das Glück ins Haus.
Wir wollen für dich da sein bei Tag und bei Nacht.
Du bist das Licht, das unser Leben heller macht.

Warum?

Warum gibt es Mann und Frau?
Warum ist der Himmel blau?
Warum sind Schneeflocken weiß?
Warum ist es im Sommer heiß?
Warum verlieren Bäume Blätter?
Macht der liebe Gott das Wetter?
Wie viele Sterne stehen am Himmelszelt?
Wie viele Menschen gibt’s auf der Welt?
Warum gibt’s zum Geburtstag einen Kuchen?
Sei gewiss, mein Kind: Ich werde mit dir nach Antworten suchen.

 

Schlagwörter:

Kommentar schreiben

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner hier angegebenen Daten einverstanden (Datenschutzerklärung). Diese werden nur zur Verwaltung der Kommentare verwendet und keinem anderen Zweck zugefügt. Du kannst jederzeit per E-Mail an datenschutz@junior-medien.de der Speicherung deiner Daten widersprechen.

* Notwendige Angaben

Menü
nach oben
X
Cover
Leben & erziehen – das Elternmagazin. ❯ Jetzt reinblättern