Anzeige – In Kooperation mit Prime Climb von ThinkFun

Webkonferenz: Mathelust statt Mathefrust – mit Spaß zum Lernerfolg

Lernen kann nerven. Besonders Mathematik stellt für viele Schüler eine echte Herausforderung dar. Wie schaffen wir es, ihnen den Spaß am Lernen wiederzugeben? Das wollen wir gemeinsam mit tollen Gästen in dieser Webkonferenz klären. Und ihr könnt dabei sein!

Spielerisches Lernen bringt den Erfolg

Machen wir uns nichts vor: Mathe ist für sehr viele von uns kein Selbstläufer gewesen. Besonders der Übergang von der Grund- auf die weiterführenden Schulen brachte vor allem in diesem Fach einen großen Schritt mit sich, den nicht jeder problemlos mitgehen konnte. So geht es auch vielen Schülern heute. Lernen sehen sie dabei als lästiges To Do an, das letztlich nicht einmal garantiert den gewünschten Erfolg einbringt. Unmut, Frust und Lernverdrossenheit sind die Folgen.

Wie schaffen wir es also, Kindern den Spaß am Lernen zurückzugeben?

Über dieses Thema sprechen wir am 17. Juni, um 20 Uhr mit unseren Gästen (unten) in der großen Webkonferenz unter dem Motto "Mathelust statt Mathefrust – mit Spaß zum Lernerfolg". Und ihr könnt dabei sein! Meldet euch jetzt an und freut euch auf eine spannende Diskussion, interessante Erkenntnisse und gute Unterhaltung. Stellt unseren Experten eure Fragen und diskutiert mit. Auf alle Teilnehmer wartet zudem die Chance, bei unserem Gewinnspiel mitzumachen. Zu gewinnen gibt es gleich 50 Mal das Spiel Prime Climb von ThinkFun. Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit euch!

Hier kostenfrei anmelden

Unsere Gäste sind:

Johann Carl Beurich aka "DorFuchs" ...

... ist Mathecoach und YouTuber. Er hat sich auf motivierende und spaßige Songs spezialisiert, mit denen er auf seinem Kanal vor allem jungen Menschen dabei hilft, Mathe besser zu verstehen. "DorFuchs" widmet sich diesem Thema leidenschaftlich und steckt sehr viel Liebe und Arbeit in seine Videos. Und seine sehr interessante Herangehensweise an das Lehren und Lernen trifft auf große Resonanz. Umso schöner ist es, dass er in unserer Konferenz dabei sein wird!

Florian Nuxoll ...

... unterrichtet an einem Gymnasium in Tübingen, forscht an der Uni Tübingen an intelligenten Tutorsystemen für den Unterricht und ist Herausgeber der Schulbuchreihe "Medienwelten".

Dr. Jörg Kwapis ...

... ist Diplom-Erziehungswissenschaftler und Dyskalkulietherapeut. Seit 2000 besetzt er zentrale Funktionen für die Zentren zur Therapie der Rechenschwäche in Potsdam, Berlin und Freiburg. Wir freuen uns sehr auf seine Expertise und sind glücklich, Herrn Dr. Kwapis als Gast bei uns begrüßen zu dürfen.

Melanie Widua ...

... ist Mutter von zwei Söhnen, selbstständige Projekt- und Eventmanagerin, stellvertretende Schulvereinsvorsitzende und ehrenamtliches Mitglied im Elternrat einer Hamburger Schule. Ihr acht jähriger Sohn, der in der zweiten Klasse ist, hat den Spaß und das Interesse an Zahlen und Mathematik noch nicht ganz entdeckt. Sie würde ihrem Sohn wünschen, durch spielerische Weise das Interesse an Mathematik zu erlangen. Melanie, vertritt die Sicht von Eltern bei dieser Konferenz.

Ich möchte teilnehmen!

Ihr habt Lust, mit unseren Gästen und Experten zu diesen spannenden Themen zu diskturieren und habt selbst reichlich Fragen parat? Dann freuen wir uns auf einen interessanten, unterhaltsamen und lehrreichen Abend mit euch. Hier geht es zur Anmeldung.

Jetzt kostenfrei anmelden

Teile diesen Artikel: