Die Sich-überreden-lassen-Eltern

"Mama, darf ich heute bis neun Uhr aufbleiben?" "Mama, darf ich bei meiner Freundin übernachten?" "Mama, darf ich ein Eis?" – Mama, Mama, Mama – arme Mama! Sie soll hart bleiben, "nein sagen" und Thema durch?

Immer wieder kommt es vor, dass sich Eltern überreden lassen. Aus Liebe zu den Kleinen. Allerdings heißt es dann von berufenen Expertenseiten: Fehler, das wird sich rächen! Denn haben Kinder erst einmal den Dreh des Weichklopfens raus, gelingt es ihnen immer wieder. Wehe, wenn Kinder ihre Eltern dann nicht mehr ernst nehmen ... 

Gut für dich zu wissen

Psychologen predigen: Konsequent bleiben ist ein Eckpfeiler der Erziehung. Wer will dem widersprechen? Aber die Frage sei erlaubt: Wird nicht geradezu Übermenschliches von uns Eltern verlangt? Ist es denn wirklich ein pädagogischer Weltuntergang, wenn wir mal nicht konsequent sind? Die Betonung liegt auf "mal", denn Ausnahmen bestätigen die Regel, oder? 

Teile diesen Artikel: