Erste Hilfe für kranke Kuscheltiere

Teddybärkrankenhaus: Wo Kinder ihre Kuscheltiere behandeln lassen können

Ein Plüschhase, der einen Nagel verschluckt hat, ein Teddy mit kompliziertem Beinbruch, ein Dino mit Grippe: Es sind oft schwere Fälle, die die "Teddydocs" behandeln müssen. Eine Übersicht von Teddybärkrankenhäusern in Deutschland.

Teile diesen Artikel: