Dein Leben-und-erziehen.de-Newsletter

Alles über die Themen Schwangerschaft, Erziehung & Gesundheit

Herzschmerz

Wenn Kinderherzen nicht richtig schlagen

In Deutschland kommt etwa jedes 100. Kind mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt. Zwei Drittel von ihnen erreichen dank moderner Medizin das Erwachsenenalter, müssen jedoch häufiger am offenen Herzen operiert werden. Die Eltern und Kinder befinden sich in einer emotionalen Ausnahmesituation. Viele Familien wissen gar nicht, was auf sie zukommt. Ein besseres Verständnis der notwendigen Abläufe schafft Vertrauen. Mütter und Väter entwickeln Sicherheit und Kompetenz. Dadurch wirken sie wiederum beruhigend auf die kleinen Patienten ein.

Annas Herzoperation

Erzählt von Kobold Mutz,
Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. (Hrsg.)
Erhältlich beim Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.
www.bvhk.de

Dein Herztagebuch

Erzählt und gestaltet von Dir
Bundesverband Herkranke Kinder e.V.
Erhältlich beim Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.
www.bvhk.de

Herzensfreunde

Die Abenteuer von Kris Krokodil
Deutsche Herzstiftung e.V. (Hrsg.)
Erhältlich bei der Deutschen Herzstiftung e.V.
www.herzstiftung.de

Mehr Infos zu Kris

Paula hat ein Loch im Herzen... und was jetzt?

Deutsche Herzstiftung e.V.
Erhältlich bei der Deutschen Herzstiftung e.V.
www.herzstiftung.de

Gut informiert zur Herz-OP

Ein Wegbegleiter für Eltern herzkranker Kinder
Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. (Hrsg.)
Erhältlich beim Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.
www.bvhk.de

Teile diesen Artikel: