Draußen spielen und lernen

Matschküchen für Kinder

Matschküchen sind das ultimative Outdoor-Spielzeug für kreative Nachwuchsköche und -bäcker. Egal ob Schlammkuchen oder Sandbraten, der Kreativität und dem ausgelassenen Matschen sind mit diesem Spielzeug keine Grenzen gesetzt. Wie ihr Matschküchen selbst basteln könnt, zeigen wir euch hier. Plus: praktische Tipps.

Das ist sicher der Traum eines jeden Kindes: eine selbst gebaute Matschküche. Sogar aus dem Bauen und Basteln kann man ein Event machen, bei dem Groß und Klein mithelfen. Ganz klar: Die Kleinen sollten mit Werkzeug und Co. nicht allein gelassen werden.

Checkliste für Matschküchen zum Selberbauen oder Ausstatten

Hier haben wir eine Checkliste für euch zusammengestellt von allen Dingen, die ihr braucht, um eure eigene Matschküche zu bauen.

Wollt ihr die Matschküche komplett selbst bauen benötigt ihr:

  • Robustes Holz: Lärche, Tanne o. Ä. 
  • Holzlasur
  • eine Säge
  • Feile
  • Schleif- oder Sandpapier
  • Nägel
  • Schrauben
  • Leim
  • einen Akkuschrauber oder Schraubendreher
  • alte Schrankknöpfe, um Küchenutensilien oder Herdknöpfe zu basteln
  • Bretter als Einlegeböden oder Arbeitsfläche
  • eventuell Tafelfolie zum Bemalen

Habt ihr schon eine Matschküche, braucht ihr noch diverse Utensilien für den ultimativen Spielspaß:

  • einen Wasserhahn oder einen Gartenschlauch, am besten macht sich ein Wassertank mit Hahn
  • Matschwannen
  • Siebe
  • Töpfe
  • Geschirr
  • Backformen
  • Küchenutensilien
  • Kochschürze
  • Aufbewahrungskiste
  • Gießkanne

Warum Matschküche für Kinder am besten draußen stehen – Outdoor-Spaß ohne Ende

Matschküchen machen sich natürlich am besten, wenn sie draußen stehen. Dann können die Kinder so richtig "rumsauen". Daher sollte eure Wahl auf jeden Fall auf ein robustes Holz fallen, aus dem ihr die Matschküche bastelt, oder für die ich euch beim Kauf entscheidet. Einige Holzarten werden unbehandelt geliefert, bzw. ihr holt euch unbehandeltes Holz im Baumarkt. 

Eine Holzlasur kann die Lebensdauer der Matschküche erhöhen, außerdem könnt ihr die Matschküche auch den individuellen Farbwünschen eures Kindes anpassen.

Besonders wichtig ist natürlich, dass die Matschküche mit Wasser vesorgt ist, damit man anständig matschen kann. Stellt sie daher nahe bei eurem Grundwasserzugang auf und helft den Kindern, indem ihr den Gartenschlauch bedient. Natürlich sollte die Matschküche auch nicht allzu weit vom Sandkasten entfernt aufgebaut sein.

Idealerweise ist die Matschküche weit genug von Terasse oder Eingangstür aufgestellt, damit das kleine Schlammmonster nicht zu häufig reinläuft, um euch die Schlammbackwerke zu zeigen. Am allermeisten Spaß macht es ohnehin, wenn ihr gemeinsam backt (dann muss auch niemand mit verschmierten Füßen zwischendurch ins Haus laufen).

Matschküche selber bauen/basteln

Wollt ihr eure Matschküche selbst bauen, sind eurer Kreativität natürlich keine Grenzen gesetzt. Ein paar kleine Tipps wollen wir euch aber auf jeden Fall mit auf den Weg geben:

Besorgt euch gutes Holz und behandelt es sorgfältig mit Feile oder Schleifpapier, damit die Ecken abgerundet sind und sich auf keinen Fall Splitter lösen können. Soll die Matschküche im Winter oder bei Wind und Wetter draußen im Garten überleben, solltet ihr das Holz auf jeden Fall lasieren, sonst kann es passieren, dass es aufquillt und sich Teile beim Spielen ablösen. Erledigt dies am besten, bevor ihr euch an den Aufbau macht. Wollt ihr euch das Holz nicht selbst zurechtsägen, könnt ihr es euch im Baumarkt vorbereiten lassen.

Eine gute Arbeitshöhe ist ebenfalls wichtig, da Kinder gerne stundenlang in ihrer Matschküche spielen. Für Kinder ab drei Jahren ist eine Arbeitshöhe von 50 bis 55 Zentimeter geeignet. Generell sollte die Küche nicht höher als Bauchnabelhöhe sein.

Habt ihr euch für einen Aufbau entschieden, stellt sich die Frage, wie die Matschküche zusammenhalten soll. Ihr könnt hier Schrauben, Nägel oder wasserfesten Holzleim verwenden. Benutzt ihr Schrauben, ist es wichtig, diese tief im Holz zu versenken und die Stellen nach dem Verschrauben auf Splitter zu untersuchen und eventuell noch einmal abzuschleifen, damit sich die kleinen Matchfreunde nicht verletzen.

Achtet darauf, genug Ablageflächen und Arbeitsfläche bei eurer Matschküche zu haben, um den Spielspaß zu garantieren.

Auch die Pflege der Matschküche ist sehr wichtig. Spült sie am besten nach dem Gebrauch ab, bis sie sauber ist, und entleert die Matschwannen.

Matschküche für Kinder aus Paletten

Am kostengünstigsten ist es natürlich, wenn man die Matschküche aus Paletten oder alten Obst- oder Weinkisten selber baut. Hier solltet ihr darauf achten, dass das Holz keine morschen oder fauligen Stellen hat und es ebenfalls vor dem Aufbau mit Holzlasur behandeln. Gerade von gebrauchten Paletten können sich hier und da Splitter lösen.

Lasst eurer Kreativität freien Lauf. Eine Palette als Rückwand eignet sich am besten für die Matschküche, zudem kann man zwei gleichgroße Obst- oder Weinkisten als Regale oder Ordnungsboxen anschrauben und darauf eine Arbeitsplatte legen. Nun könnt ihr eine Auskerbung für die Matschwanne sägen, oder eine alte Spüle in die Matschküche setzen. Diese gibt es auf vielen Schrottplätzen oft gratis.

Wollt ihr die Matschküche noch weiter verschönern, könnt ihr eine Tür an die Obst- oder Weinkiste schrauben. So habt ihr ruck, zuck einen Schlammkuchen-Backofen geschaffen. Alte Möbelknäufe eignen sich hervorragend als Herdknöpfe, um dem Spiel noch mehr Leben einzuhauchen.

Empfehlenswerte Matschküchen zum Kaufen

  • solide Matschküche aus stabilem Holz
  • Maße: 95 x 40 x 100 cm
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • inklusive Tafelfolie an der Rückwand, um Rezepte aufzuschreiben oder zu malen
  • Halter für Küchengeräte
  • mehrere Ablageböden
  • Metallspüle, kann leicht herausgenommen und gereinigt werden
  • zum Selbstaufbau, Zubehör nicht inklusive
  • Hersteller rät, Holz zu behandeln, wenn die Matschküche draußen steht
  • Preis: ca. 189,99 Euro, über Amazon.de*
  • solide Matschküche aus stabilem Holz
  • dunkelbraun lasiert, perfekt für Outdoor-Gebrauch
  • Maße: 100 x 36 x 89 cm
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • inklusive Tafelfolie an der Rückwand, um Rezepte aufzuschreiben oder zu malen
  • Halter für Küchengeräte
  • Ablageboden
  • inklusive zwei Matschwannen aus Kunststoff, die mit Holzplatten abgedeckt werden können
  • Wannen können leicht herausgenommen und gereinigt werden
  • Zubehör nicht inklusive
  • abgerundete Ecken und nicht sichtbar versenkte Schrauben sorgen für sicheres Spielen
  • Preis: ab 149,99 Euro, über Amazon.de*

 

  • solide Matschküche aus FSC-zertifiziertem, behandeltem Holz
  • Abmessungen: 96 x 40 x 96 cm
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • inklusive einem Matschkuchenofen mit Tür
  • große Matschwanne mit einer Regentonne, inklusive Wasserhahn
  • aufziehbare Holzabdeckung, um die Matschwanne reinigen zu können und mehr Spielfläche zu haben
  • inklusive Starter-Set mit Pfannen und Rührbesen
  • Ablagefläche für Küchenutensilien
  • großes Kochfeld, inklusive 4 Kochplatten und schwarz lackierter Tafel zum Bemalen
  • Preis: ca. 219,00 Euro, über Amazon.de*
  • solide Matschküche aus stabilem Tannenholz
  • inklusive zwei Edelstahlwannen zum Matschen und einem Durchlass für den Gartenschlauch in der Rückwand
  • mit "Matschküche"-Gravur auf der Vorderseite
  • mehrere Ablagebretter
  • Abmessungen: 90 x 44 x 94 cm
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • in Deutschland hergestellt und produziert
  • das Holz ist unbehandelt
  • Zubehör nicht inklusive
  • Preis: ca 101,90 Euro, über Amazon.de*
  • solide Matschküche aus stabilem Holz
  • Abmessungen: 104 x 59 x 54 cm
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • inklusive Rädern aus Kunststoff, damit die Matschküche flexibel aufgestellt und transportiert werden kann
  • Backofen mit drehbaren Knöpfen, einem Brett als Backblech und magnetischer Klappe
  • inklusive großer Schüssel, Töpfen und Pflanztöpfen für kleine Gärtner und Bäcker
  • mit viel Arbeitsfläche, drei Haken für Küchen- oder Gartenutensilien und einem großen Ablageboden
  • Preis: ca. 139,52 Euro, über Amazon.de*
  • solide Matschküche aus Tannenholz
  • Abmessungen: 90 x 44 x 94 cm
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • inklusive fünf Matschwannen aus Edelstahl
  • mit "Matschküche"-Prägung
  • mit Aussparung für den Gartenschlauch
  • Wassertank mit Hahn über der großen Matschwanne
  • viel Stauraum und Ablageflächen
  • das Holz ist unbehandelt, sollte für den Outdoor-Gebrauch lasiert oder gestrichen werden
  • muss selbst aufgebaut werden
  • Preis: ab 79,99 Euro, über Amazon.de*
  • solide Matschküche aus stabilem Holz
  • weiß und grün lasiert, perfekt für Outdoor-Gebrauch
  • Maße: 100 x 36 x 89 cm
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • inklusive Tafelfolie an der Rückwand, um Rezepte aufzuschreiben oder zu malen
  • Halter für Küchengeräte
  • Ablageboden
  • inklusive zwei Matschwannen aus Kunststoff, die mit Holzplatten abgedeckt werden können
  • Wannen können leicht herausgenommen und gereinigt werden
  • Zubehör nicht inklusive
  • abgerundete Ecken und nicht sichtbar versenkte Schrauben sorgen für sicheres Spielen
  • Preis: ab 149,99 Euro, über Amazon.de*
  • solide Matschküche aus FSC-zertifiziertem, behandeltem Holz
  • Abmessungen: 120 x 56 x 15 cm cm
  • Altersempfehlung: ab 2 Jahren
  • inklusive einem Matschkuchenofen mit zwei Türen
  • große Matschwanne inklusive funktionellem Wasserhahn, der an einen Gartenschlauch angeschlossen werden kann
  • Matschwanne lässt sich leicht entfernen, um sie zu reinigen
  • inklusive Starter-Set mit Küchenzubehör
  • Ablagefläche für Küchenutensilien
  • großes Kochfeld, inklusive vier Kochplatten und schwarz lackierter Oberflächen zum Bemalen
  • zum Selbstaufbau
  • Preis: ca. 179,99 Euro, über Amazon.de*
  • Matschküche aus solidem Holz, zur Montage an Spielhäusern
  • Maße: 36 x 81 x 56 cm
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • inklusive großer Matschwanne und Wasserbehälter mit Wasserhahn
  • wird mit Starterset aus Edelstahlküchenutensilien verkauft
  • Preis: ab 86,15 Euro, über Amazon.de*
  • funktionale Matschküche aus stabilem Massivholz
  • Abmessungen: 101 x 35 x 86cm
  • Altersempfehlung des Herstellers: ab 18 Monaten
  • dunkelbraun lasiert, damit das Holz witterungsfest ist
  • inkusive zwei großer Matschwannen aus Kunststoff, die mit bis zu 25 Kilo belastbar sind
  • viel Stauraum und Ablageflächen
  • mit Abdeckplatten für die Matschwannen, die man auch als Planken benutzen kann, wenn der Boden zu matschig wird
  • mehere Haken für Küchenutensilien
  • Preis: ab 139,99 Euro, über Amazon.de*

Wichtiges Zubehör für Matschküchen

  • Zubehörset bestehend aus zwölf Teilen, bestehend aus: zwei Töpfen – klein und groß –, Bratpfanne, Sieb, Deckel, Nudellöffel, Sieb, Spachtel, Vasenlöffel, Schneebesen und Topflappen
  • Preis: ab 14,50 Euro, über Amazon.de*
  • 25-teiliges Edelstahlset für die Matschküche, inklusive Töpfen, Schüsseln, Messern, Küchenutensilien, wie Schneebesen und Kochlöffel
  • Preis: ab 20,99 Euro, über Amazon.de*
  • Backset, um die perfekten Matsch- und Schlammkuchen produzieren zu können
  • Backformen aus Edelstahl, Nudelholz aus Holz
  • Set aus 24 Teilen, bestehend aus: Rührschüssel, Küchenhelfer,verschiedene Messlöffel, Papierbackförmchen, Ausstechförmchen, Muffinform, Kastenbackform und Schneebesen
  • Preis: ab 24,99 Euro , über Amazon.de*

* Die mit Sternchen gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wir erhalten ggf. eine Provision, wenn du über diesen Link ein Produkt bei diesem Händler kaufen solltest.

Leben & erziehen Abo + Geschenk

Dein Begleiter für den Alltag mit Kindern. Heute mit 25% Rabatt testen! Jetzt bestellen und Geschenk sichern!

Teile diesen Artikel: