14. November 2017

Saisonal einkaufen

Welches Gemüse gibt’s im Winter?

Ernährung
© gpointstudio/iStockphoto.com

Auch in der kalten Jahreszeit kann man Gemüse und Obst aus Deutschland kaufen. Welche Sorten zwischen Oktober und März frisch im Supermarkt landen, haben wir hier zusammengestellt:

Beim Einkauf auf Lebensmittel zu achten, die aus der Region kommen und Saison haben, lohnt sich! Denn in der Regel ist das Obst und Gemüse frischer, gleichzeitig schonen kürzere Transportwege die Umwelt. Und auch im Winter müssen wir nicht auf heimische Sorten verzichten.

Das gibt es auch zwischen Oktober und März

  • Blumenkohl und Brokkoli
  • Knollensellerie und Porree
  • Kopfsalat
  • Kartoffeln
  • Kürbisse und Tomaten
  • Karotten
  • Rosenkohl und Rotkohl
  • Fenchel
  • Äpfel und Birnen

Tipp: Am blauen QS-Prüfzeichen erkennen Verbraucher sichere Lebensmittel. Es wird von der QS Qualität und Sicherheit GmbH vergeben und steht für eine Qualitätssicherung bei frischem Fleisch, Obst und Gemüse – vom Erzeuger bis zur Ladentheke.

Basic-Rezepte für die ganze Familie

Mit nur 10 Basics können Sie unsere Rezepte nachkochen. Es kommt schließlich nur darauf an, wie man sie kombiniert! Die verwendeten Basics sind: Eier, Nudeln, gekochter Schinken, Gemüse, Käse, Obst, Mehl, Quark, Kartoffeln, Milch. Plus nach Belieben Gewürze und Zutaten aus dem Vorratsschrank. HIER zu den Familien-Rezepten!

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü
nach oben
X
Cover
Leben & erziehen – das Elternmagazin. ❯ Jetzt reinblättern