Dein Leben-und-erziehen.de-Newsletter

Alles über die Themen Schwangerschaft, Erziehung & Gesundheit

Ernährungs-App im Test

"Lebensstark ernährt"

Mit der App "Lebensstark ernährt" unterstützt die Knappschaft junge Eltern, sich und ihre Kinder gesund zu ernähren. Zehn Mama-REPORTER haben die App für uns getestet. Das Ergebnis lest ihr hier.

Das Testprodukt: die App "Lebensstark ernährt"

Die App "Lebensstark ernährt" ist eine kostenlose App der Knappschaft rund um die Ernährungsbedürfnisse von Schwangeren, Stillenden, Babys und Kleinkindern. Eltern können damit kinderleicht gesunde und ausgewogene Mahlzeiten für die ganze Familie planen. Ein Highlight der App ist der Baby-Brei-Baukasten, mit dem Eltern individuelle Breirezepte kreieren können. Hier findest du weitere Informationen zur App.

Das sagen unsere Mama-REPORTER

"Gesunde Ernährung für die ganze Familie" – Silke aus Hamburg

Wie gesund sich die ganze Familie ernährt, hängt bei uns zu Hause an mir: Ich kaufe ein, ich bereite zu, ich packe die Brotdosen. Ich habe deshalb schon öfter Ernährungsprogramme für die ganze Familie mitgemacht, die auch immer sehr gut liefen – aber zeitlich beschränkt waren. Nach drei oder vier Wochen verfiel ich dann ins alte Schema. Die App ist zeitlich unbegrenzt: Wenn man motiviert genug ist, kann man sich dauerhaft gesund damit ernähren. Das gefällt mir gut! Schade sind die langen Ladezeiten und die Tatsache, dass man die Rezepte nicht als Einkaufszettel exportieren kann. Ansonsten: tolle Ideen und sehr kindgerechte Gerichte!

Bewertung: 4 von 5 Sternen

------------------------------------------------------------

"Sehr hilfreich!" – Jessica aus Mannheim

Ich finde die App sehr hilfreich, und man fühlt sich durch die Expertise dahinter gut beraten. Gerade beim ersten Kind oder während der ersten Schwangerschaft ist man oft noch unsicher darüber, welche Mengen zum Beispiel angebracht sind. Es gibt zwar einige Apps oder Internetseiten bei denen man sich Tipps holen kann, jedoch muss man sich dann die Rezepte selbst heraussuchen oder zusammenstellen. In der App "Lebensstark ernährt" sind alle Kategorien – von der Schwangerschaft über den Beikoststart bis hin zum Familienessen – in einer App verankert. Dazu gibt es leckere Rezepte, bei denen man direkt sieht, für welche Kategorie es besonders geeignet ist. Das fanden wir echt super. Die ausprobierten Rezepte fanden wir auch sehr lecker, und das, obwohl ich ein richtiger Gemüse-Muffel bin. Deswegen hat es mir persönlich den größten Nutzen gebracht. Wir haben die App selbstverständlich weiterempfohlen an einige Freunde, die gerade mit der Beikost angefangen haben oder kurz davorstehen.

Bewertung: 4 von 5 Sternen

------------------------------------------------------------

"Einfach lebensstark ernährt!" – Denise aus Altshausen

Meine Kinder und ich haben uns schon vor dem Test gesund ernährt. Als wir dann von dem Test und der App lasen, luden wir diese auch sofort runter. Das Design fanden wir sehr ansprechend. Auch die vielen Tipps und Tricks, die man erhält, sind super. Man bekommt einfache Rezepte gezeigt. Diese haben wir auch ausprobiert. Wir können die App für jeden empfehlen, der sich gesund ernähren möchte.

Bewertung: 5 von 5 Sternen

------------------------------------------------------------

"Absolut hilfreich" – Franziska aus Bochum

Ich bin von der App wirklich begeistert. Am besten gefallen mir die vielen unterschiedlichen Rezepte, die zu den verschiedenen Entwicklungsphasen des Kindes passen – egal, ob es der erste Brei ist oder ein Rezept für die ganze Familie. Zudem erhält man viele Informationen, die einem gut weiterhelfen und die man, gerade beim ersten Kind, noch nicht weiß. An sich finde ich auch gut, dass man Termine hinterlegen kann, aber ich glaube, man benutzt dafür doch lieber den normalen Kalender. Trotzdem finde ich es schade, dass ich die App nicht schon während meiner Schwangerschaft kannte. Ich glaube, gerade da hätte mir die App sehr geholfen. Diese sollte also noch bekannter werden, damit angehende Eltern sich schon frühzeitig damit beschäftigen.

Bewertung: 4 von 5 Sternen

------------------------------------------------------------

"Eine super App!" – Grit aus Ellerhoop

Ich finde die App super. Sie ist übersichtlich und die Informationen sind wirklich sehr gut. Die Anordnung der einzelnen Bereiche ist gut strukturiert, man findet sich deshalb leicht in der App zurecht. Am besten gefällt mir aber die Auswahl an Rezepten und die Möglichkeit, zu selektieren, ob man zum Beispiel nach Rezepten für das Frühstück oder das Mittagessen suchen möchte. Ich finde die Experten-Tipps zu den Ernährungsbedürfnissen von Schwangeren, Stillenden, Babys und Kleinkindern besonders hilfreich – vor allem für Eltern, die ihr erstes Kind erwarten. So können wir Eltern, kinderleicht eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit für die ganze Familie planen. Vor allem freuen sich auch die älteren Geschwisterkinder über die tollen Gerichte. Unser Großer findet, alles was wir bisher an Gerichten ausprobiert haben, sehr lecker! Was ich an der App nicht so gut finde, sind die Probleme, die ich beim Öffnen der App habe. Sie hängt sich teilweise auf. Ich habe die App aber schon weiterempfohlen und werde dies auch in Zukunft tun, da ich sie wirklich sehr toll finde. 
 

Bewertung: 4 von 5 Sternen

------------------------------------------------------------

Alle Testergebnisse findest du auf Mama-REPORTER.de

Du willst selbst die neuesten Familien-Produkte kostenlos testen und darüber berichten? Dann werde Mama-REPORTERIN und registriere dich schnell und einfach unter Mama-REPORTER.de. Jetzt Mama-Reporterin werden!

Leben & Erziehen im Abo

Leben & Erziehen widmet sich dem jungen Familienleben und hilft Eltern bei den täglichen Herausforderungen.

Mehr Infos
Profilbild

Unser Autor

Martin Piecha

Content Manager bei Junior Medien

"Man kann immer dazu lernen"

Martin stammt als studierter Sportjournalist und -manager sowie ehemaliger Redakteur für Fitness- und Gesundheitsthemen aus einem eher anderen Fachbereich. Er liebt jedoch die redaktionelle Herausforderung und stellt sich voller Freude und Enthusiasmus dem weiten Feld rund um das Elternwerden und Elternsein.

Teile diesen Artikel: