Dein Leben-und-erziehen.de-Newsletter

Alles über die Themen Schwangerschaft, Erziehung & Gesundheit

Der große Petit Bateau-Body-Test 2019

"Der beste Body weit und breit"

25 Mama-REPORTER haben den weißen Body von Petit Bateau einen Monat lang genau unter die Lupe genommen. Das Ergebnis des Härtetests lest ihr hier.

Auch dieses Jahr freuten sich die Testmamas wieder über das Riesentestpaket, bestehend aus einem Petit Bateau-Body, zahlreichen Produkten von HiPP, Stiften von Edding, Windeln von Lillydoo und nicht zuletzt Waschmittel von Persil. Das war auch mehr als nötig. Mit ihren Kids bekleckerten, beschmierten und bemalten sie die Bodys nach Herzenslaune – mit Stiften, Babybrei, Sonnencreme und mehr. Nach unzähligen Waschgängen und jeder Menge Spaß lautet das Ergebnis: spitze! 

Das sagen unsere Mama-REPORTER

"Nach sechs Wäschen immer noch wie neu"

Von Silke aus Hamburg

Nachdem meine Tochter den Body beim Kita-Ausflug zum matschigen Wasserspielplatz anhatte, wurde er im Anschluss zu Hause auch noch "per Hand" bearbeitet. Und die Kinder waren gründlich: Sie haben kein Fleckchen weiß gelassen! Während der Testphase habe ich den Body dreimal bei 30 Grad und dreimal bei 40 Grad gewaschen. Das Ergebnis ist erstaunlich: keinerlei Verfärbungen des Weißtons, kaum Veränderungen der Größe (in der Breite ist er gar nicht eingelaufen, in der Länge drei Millimeter). Das Material fühlt sich immer noch an wie neu und auch beim "Zieh-Test" nimmt der Body immer wieder die ursprüngliche Form an. Ich bin absolut begeistert!

Bewertung: 5 von 5 Sternen
------------------------------------------------------------------------

"Eine Freude"

Von Greta aus München

Der Body hat eine sehr schöne, schlichte Optik. Der Weißton gefällt mir sehr gut. Der Stoff fühlt sich ebenfalls gut an. Man hat das Gefühl, er ist angenehm zu tragen, besonders an heißen Tagen –luftdurchlässig und doch schützend. Der Schnitt mit den außen liegenden Nähten ist sehr durchdacht. Die Passform ist für meine Tochter ideal. An den Beinchen nicht zu eng und auch an den Armen genau richtig. Die Länge stimmt auch. Wir haben den Body so getestet, dass Rosa ihn ganz normal und an sehr vielen Tagen anhatte und ich ihr absichtlich kein Lätzchen beim Essen angezogen habe. Nach mehreren Waschgängen sieht der Body immer noch top aus und wird von uns weitergetragen. Ich bin mir sicher, wir können ihn sogar weiterverschenken, er hält noch lange dank der sehr guten Qualität. Wir können den Body also absolut empfehlen und werden bestimmt selber bei Petit Bateau kaufen.

Bewertung: 5 von 5 Sternen
------------------------------------------------------------------------

"Ein Body, der keine Konkurrenz fürchten muss"

Von Susanne aus Blaubeuren

Wir hatten wahnsinnig viel Spaß bei diesem Test, der mehr als nur einen Wow-Moment bereithielt. Angefangen mit dem unglaublich umfangreichen Testpaket – da war wirklich alles drin, was auch im Laufe der Zeit auf so einem Body landet – über die tolle Haptik und die Passform des Petit Bateau-Bodys bis hin zum wirklich überzeugenden Waschergebnis. Wir haben den schönen weißen Body in keiner Weise geschont. Die Kinder haben gemalt, geschmiert, gesprüht und gekleckert, was das Zeug hielt. Und bis auf das Sonnenspray ist alles gleich beim ersten Waschen herausgegangen. Egal ob im Trockner oder an der frischen Luft, der Body behält seine figurbetonte Passform und leiert nicht aus. Dank des amerikanischen Ausschnittes ist das An- und Ausziehen super einfach – und trotzdem sitzt der Body schön eng an. Auch die Knöpfe sind fest, lassen sich aber ohne große Anstrengung öffnen und schließen. Einen Body von Petit Bateau kann man übrigens sehr gut vererben, genau das ist für mich echte, gelebte Nachhaltigkeit – und am Ende auch günstiger. In Kombination mit einem guten Waschmittel von Persil ist das Ergebnis für uns zu 100 Prozent überzeugend – und Spaß hatten wir sowieso!

Bewertung: 5 von 5 Sternen
-----------------------------------------------------------------------------

"Der Body hat mich total überzeugt"

Von Andrea aus Landau

Meine kleine Maus und ich haben den schneeweißen Petit Bateau-Body auf Herz und Nieren getestet. Sogar den Härtetest mit dem Karottenbrei von HiPP hat er gut überstanden. Ich weiß nicht, was genau bei dem Petit Bateau-Body anders ist, aber so gut kam bisher noch kein Body wieder aus der Waschmaschine. Der Body ist weder eingelaufen, noch hat er seine Form verloren. Anziehen lässt sich der Body wirklich einfach und schnell, da er sich im Kopfbereich gut auseinanderziehen lässt und dabei trotzdem nicht ausleiert. Die drei Druckknöpfe lassen sich ebenso gut öffnen und wieder schließen. Wir sind total begeistert und werden definitiv unseren Schrank mit den tollen Kinderklamotten von Petit Bateau aufstocken.

Bewertung: 5 von 5 Sternen
-----------------------------------------------------------------------

"Der beste Body weit und breit"

Von Franziska aus Brackel

Unser Urteil zum Petit Bateau-Body-Test ist eindeutig: Das ist der beste Body weit und breit. Jegliche Strapazen wurden überstanden, ohne dass der Body an Form, Farbe oder Qualität eingebüßt hat. Alle Knöpfe und Nähte sind wie bei Testbeginn und haben sich nicht verändert. Unser Sohn ist wenig kooperativ beim Anziehen, trotzdem klappt es mit diesem Body schnell und einfach. Er ist in seinem schlichten Design, der tollen Qualität und Passform für unsere Kinder perfekt. Bei uns kommen definitiv keine anderen Bodys mehr in die Kommode.

Bewertung: 5 von 5 Sternen
----------------------------------------------------------------

Alle Testergebnisse findest du auf Mama-REPORTER.de

Du willst selbst die neuesten Familien-Produkte kostenlos testen und darüber berichten? Dann werde Mama-REPORTERIN und registriere dich schnell und einfach unter Mama-REPORTER.de. Jetzt Mama-Reporterin werden!

Klicke dich zu diesem Test auch sehr gern durch unsere Bildergalerie. Viel Spaß!

kinder! im Abo

kinder! setzt sich intensiv mit den erzieherischen und unterhaltenden Themen auseinander, die Eltern und Kinder interessieren und beschäftigen.

Mehr Infos
Profilbild

Unser Autor

Martin Piecha

Content Manager bei Junior Medien

"Man kann immer dazu lernen"

Martin stammt als studierter Sportjournalist und -manager sowie ehemaliger Redakteur für Fitness- und Gesundheitsthemen aus einem eher anderen Fachbereich. Er liebt jedoch die redaktionelle Herausforderung und stellt sich voller Freude und Enthusiasmus dem weiten Feld rund um das Elternwerden und Elternsein.

Teile diesen Artikel: