MAMA-REPORTER berichten

Die neue elektrische Milchpumpe von Philips Avent überzeugt im Test

Die neue elektrische Milchpumpe von Philips Avent unterstützt Mamas dabei die Balance zwischen Baby und Alltag zu finden. Durch ihre Kompaktheit und Effektivität ermöglicht sie es, den Nachwuchs jederzeit mit Muttermilch versorgen zu können – daheim und unterwegs. Wir haben zehn frischgebackenen Müttern die Gelegenheit gegeben, die Milchpumpe zu testen. Warum unsere Mama-REPORTER diese in ihrem Alltag nicht mehr missen möchten, erfahrt ihr hier.

Das Testprodukt

Die elektrische Milchpumpe von Philips Avent vereint Effizienz und Komfort wie kaum ein anderes Produkt. Die Milchpumpe passt sich flexibel der Brustform an und ist somit für 99,98 Prozent aller Brustwarzen geeignet. Mithilfe der Natural Motion-Technologie, die Saugen und Stimulation kombiniert, wird auf natürliche Art der Milchfluss angeregt – die Wirksamkeit ist klinisch erwiesen. Das Design der elektrischen Milchpumpe ist modern und kompakt. Die Pumpe ist einfach zu reinigen und verfügt über eine aufladbare Batterie – perfekt für unterwegs. Preis: 179,99 Euro, www.philips.de/stillen

"Meine kleine Mama-Auszeit" – Janine aus Seevetal

Noch nie war Abpumpen so easy und angenehm! Die Bedienung der Pumpe ist wirklich selbsterklärend, die Pumpaufsätze sitzen sehr angenehm und fest an der Brust und das Abpumpen fühlt sich fast so an, als würde mein Sohn an der Brust saugen. Außerdem sieht die Milchpumpe hochwertig und stylisch aus, ist dennoch kompakt und passt somit in jede Wickeltasche. Den größten Mehrwert bietet für mich die wieder aufladbare Batterie, sodass man auch unterwegs mal eben schnell abpumpen kann. Ich bin begeistert!

Bewertung: 5 von 5 Sternen

"Bei der Pumpe läuft es" – Franziska aus Brackel

Ich habe schon einige Pumpen im Laufe der Stillzeit meiner drei Kinder getestet, aber diese ist mein absoluter Favorit. Die Pumpe ist effektiv und tut was sie soll: Muttermilch relativ geräuscharm abpumpen. Dabei ist das Pumpen durch den weichen Aufsatz im Pumpset besonders angenehm. Das ich während des Pumpens nicht an der Steckdose hängen muss, gefällt mir aber am besten. Sehr praktisch ist auch, dass die Flasche zum Füttern auch direkt mit dabei ist. Ich kann diese Pumpe ohne Wenn und Aber empfehlen.

Bewertung: 5 von 5 Sternen

"Mehr als begeistert!" – Yaiza aus Friedrichsdorf

Ich hatte das Glück die mobile Milchpumpe von Philips Avent testen zu dürfen. Und was soll ich sagen? Ich bin absolut zufrieden. Aber von vorne: Ich war anfangs wirklich skeptisch, ob das so funktioniert, wie es soll. Zum einen, da ich bisher keine guten Erfahrungen mit Milchpumpen hatte und zum anderen: eine mobile Pumpe? Aber ich war ab dem ersten Testen total begeistert. Die Pumpe lässt sich sehr einfach zusammenbauen und die Bedingung ist quasi intuitiv. Nichtsdestotrotz gibt es eine detaillierte Anleitung und Beschreibung, so dass man eigentlich nichts falsch machen kann. Die Milchmenge ist natürlich abhängig davon, wie lange man pumpt und auch wie "voll" die Brust ist. Aber durch unterschiedliche Stimulations- und Pumpstufen kann man jedes Mal auf die aktuellen Gegebenheiten eingehen. Natürlich fühlt es sich, wie jedes abpumpen, erstmal komisch an, aber nicht unangenehm. Die Flaschen von Philips Avent sind ja bekanntermaßen sehr gut, und auch dieses Mal hat sich das wieder nur bestätigt. Zusammenfassend kann ich also sagen: ich kann die Milchpumpe uneingeschränkt meiner besten Freundin weiterempfehlen

Bewertung: 5 von 5 Sternen

"Wow!" – Jessica aus Langen

Ich bin mehr als begeistert. Eine super Pumpe! Sie hat zwei Pump-Programme zur Auswahl und die Saugstärke kann man beliebig einstellen. Das Handstück liegt gut in der Hand und passt sich der Brust und der Brustwarze toll an. Keinerlei Schmerzen oder ein ungewöhnliches Gefühl. Es fühlt sich an, als saugt das Kind an der Brust. Ich würde die Pumpe zu 100 Prozent weiterempfehlen!

Bewertung: 5 von 5 Sternen

"Super Pumpe!" – Madeline aus Trendelburg-Langenthal

Ich finde die Milchpumpe in der Anwendung super. Sie ist leicht zu bedienen, man kann sie einfach und schnell zusammensetzen und die Reinigung ist ebenfalls ziemlich einfach. Die verschiedenen Abpumpmodi sind super, denn man kann sich seinen Favoriten suchen und auch ab und zu mal variieren.Die Pumpe ist sehr angenehm auf der Brust, das Silikonkissen ist wirklich sehr weich und tut nicht wie bei anderen Pumpen nach einer gewissen Zeit weh. Das Kissen sitzt sehr gut auf der Brust und verrutscht nicht, man muss sie auch nur leicht festhalten. Der Abpumpvorgang ist sehr dem Trinkverhalten des Babys nachempfunden, was ich ebenfalls sehr stillfreundlich finde. Ich finde es super, dass die Pumpe so klein und kompakt ist, so kann man sie überall mit hinnehmen. Auch die Geräusche sind im Gegensatz zu anderen Pumpen sehr leise und diskret. Dass die Milch sofort in die Flasche für das Baby abgepumpt wird, ist zusätzlich sehr zeitsparend. Mein Baby trinkt gerne aus dem Sauger und ich finde die Form sehr Brust nah, mein Baby hat kein Problem zwischen der Flasche und der Brust zu wechseln. Die Qualität der Milchpumpe schätze ich als sehr hochwertig ein. Das Material sieht gut aus und ist sehr stabil. Auch das Design gefällt mir sehr gut. Ich kann die Pumpe guten Gewissens weiterempfehlen.

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Alle Testergebnisse findest du auf Mama-REPORTER.de

Du willst selbst die neuesten Familien-Produkte kostenlos testen und darüber berichten? Dann werde Mama-REPORTERIN und registriere dich schnell und einfach unter Mama-REPORTER.de. Jetzt Mama-Reporterin werden!

Leben & erziehen Abo + Geschenk

Dein Begleiter von der Schwangerschaft über die Geburt bis hin zum Alltag mit Kindern. Jetzt mit 25% Rabatt testen!

Teile diesen Artikel: