Tablet-PC, Taschenrechner & Co. für Kids

Lernspielzeug "Tech-Too"

Lernen digital: mit dem "Tech-Too 2 in 1 Tablet-PC", dem "Tech-Too Taschenrechner" und dem "Tech-Too Smartphone" von KD Kidz Delight. Hier das Testurteil unserer Mama-REPORTER.

Die Testprodukte: Taschenrechner, Smartphone und Tablet-PC von "Tech-Too"

Farben lernen, Tiere suchen, Zahlen finden oder quizzen mit dem „Tech-Too 2 in 1 Tablet-PC“ (ab zwei Jahre, etwa 40 Euro), dem „Tech-Too Taschenrechner“ mit vier Spielmodi (ab drei Jahre, etwa 20 Euro) und dem „Tech-Too Smartphone“ mit fünf Spielvarianten (12 bis 36 Monate, etwa 15 Euro) von KD Kidz Delight.

Das sagen unsere Mama-REPORTER

„Hier stimmt was nicht”, Silke aus Hamburg, zwei Kinder

„Ein Telefon! Papa anrufen!“ Tom ist sofort Feuer und Flamme für das „Tech-Too Smartphone“. Doch leider nicht lange: Zu schnell merkt selbst der fast Dreijährige, dass hier etwas nicht stimmt: Die Zahlen 7, 8, 9 und 0 fehlen (da frag auch ich mich: WIESO?), die Sprachausgabe ist abgehackt. „Geht nicht!“, ist Toms knallhartes Urteil. Das Smartphone landet in der Ecke, der Tablet-PC kurze Zeit später auch. Allein der Taschenrechner bereitet Freude: Den hat Tom an einen älteren Freund verschenkt, der mit den Rechenaufgaben schon richtig etwas anfangen kann. Bewertung: 2 von 4 Sternen (gut)

Teile diesen Artikel: