Mama-REPORTER berichten

Getestet: Der Luftreiniger "Blue 3210" von Blueair

Eine gute Luftqualität ist besonders für Schwangere und Kinder wichtig. Ab Schwangerschaftsbeginn und in den ersten 1000 Tagen des Lebens werden die Grundlagen für eine gute Gesundheit, für Wachstum und die Entwicklung des Nervensystems geschaffen. Unsere Minis sind in dieser Zeit am anfälligsten für Schäden durch Luftverschmutzung. Unsere Mama-REPORTER haben deshalb den Luftreiniger "Blue 3210" von Blueair für euch getestet und bewertet.

Unsere Mama-REPORTER haben den "Blue 3210" Blueair in der Farbe "Artic Trail" getestet. Der Luftreiniger verspricht dank der HEPASilent™-Technologie von Blueair effektiv mehr als 99 % aller Partikel wie eben Staub, Pollen, Schimmel und Haustierschuppen zu beseitigen.

Das sagen unser Mama-REPORTER:

"Simple und intuitive Bedienung" – von Janine S. aus Seevetal

Wir haben den Luftreiniger von Blueair in unserem Schlafzimmer stehen und bereits nach kürzester Zeit eine Verbesserung der Luftqualität festgestellt. Da wir einen Hund haben und sich immer viel Staub bildet, kam der Luftreiniger wie gerufen. Zudem leidet unser Sohn an Neurodermitis und auch ihm kommt die bessere Luft zugute. Der Luftreiniger läuft bei uns ganztägig und ist auch optisch aufgrund seines schlichten Designs top. Die Bedienung ist simpel und intuitiv. Ein wirklich ein tolles Gerät!

Bewertung: 5 von 5 Sterne

"Wir sind überzeugt" – von Cindy S. aus Breitenberg

In den letzten Wochen war der Pollenflug sehr stark. Genau zu dieser Zeit durften wir den Luftreiniger von Blueair inklusive Vorfilter testen. Unser Resümee: Der "Blue 3210" ist leise und effektiv! Der Luftreiniger ist kinderleicht und intuitiv zu bedienen. Auf dem Bedienfeld lassen sich die Modi "Automatik" und "leichte bis starke Geschwindigkeit" steuern. Wir benutzen meistens die Automatikfunktion, da sich der Filter in diesem Modus der Luftqualität im Raum anpasst. Die Funktion, die die kleine LED Lampe am Gerät hat, finde ich sehr gut und spannend. Sie zeigt nämlich die Luftqualität farblich an. Zunächst hat sie bei uns tatsächlich rot geleuchtet, die Luft war also stark verschmutzt. Nach einer kurzen Weile wurde die Lampe aber blau, was eine gute Luftqualität bedeutet. Die Verbesserung ist auf jeden Fall spürbar, vor allem für meinen Sohn, der gegen Pollen allergisch ist. Der Luftfilter steht bei uns im Schlafzimmer, damit die Nacht angenehm wird – trotz starkem Pollenflug bei uns auf dem Land. Ein zusätzlicher Pluspunkt für mich ist übrigens das moderne Design des Luftreinigers. Wir sind überzeugt von dem Gerät und empfehlen den "Blue 3210" uneingeschränkt weiter und das nicht nur für Menschen mit Allergien.

Bewertung: 5 von 5 Sterne

"Eine absolute Bereicherung" – von Verena L. aus Haren

Dieser Luftreiniger ist eine absolute Bereicherung in Haushalten, die mit Allergien und Heuschnupfen zu kämpfen haben. Außerdem klasse gerade auch zu Erkältungen oder wenn Gäste Rauchgeruch mit ins Haus bringen. Rundum wirklich überzeugend! Die einfache Bedienungsweise ist toll, sogar unser kleiner Sohn hat schnell Gefallen an dem Gerät gefunden und konnte es ganz einfach an und aus stellen. Der "Blue 3210" ist nicht nur extrem praktisch, sondern auch was das Design angeht höchst ansprechend. Ein großer Pluspunkt ist außerdem, dass das Gerät so wunderbar leise arbeitet. Der Vorfilter kann übrigens abgenommen und gewaschen werden – einfach super!  Der Luftreiniger hat alle in der Familie wirklich überzeugt!

Bewertung: 5 von 5 Sterne 

"Schlicht und schick" – von Virginia W. aus Waldkirch

Ich habe mich aus verschiedenen Gründen für diesen Test beworben, unter anderem weil wir einen offenen Wohn-/Essbereich haben und Essensgerüche nicht immer angenehm sind. Ein weiter Grund ist eine undefinierte Allergie. In einem der Kinderzimmer hatten wir Schimmel. Da konnte der Blueair jetzt zeigen, was er kann. Sehr positiv fiel mir als Erstes das schlichte aber schicke  Design auf. Auch an der Haptik des Geräts gibt es nichts auszusetzen. Der "Blue 3210" prüft die Raumluft und zeigt durch die Kontrollleuchte im "Ampelsystem“ an, ob die Qualität gut ist oder eben nicht. Ich habe den Luftreiniger in jedem Zimmer aufgestellt, sogar im Keller, der zudem der Zugang zur Tiefgarage ist. Der Luftreiniger leuchtete immer blau, was sehr gute Luft bedeutet – das konnte ich fast nicht glauben. Der Luftreiniger hat eine angenehme Lautstärke, diese ist wählbar je nach Stärkegrad. Mir gefällt, dass der "Blue 3210" schöne kühle Luft ins Zimmer pustet, das gibt mir das Gefühl von frischer und gereinigter Luft. Auch meine Nase ist nicht mehr so oft trocken und verstopft. Essensgerüche sind auch schneller verschwunden als sonst. Die dauerhaft gute Luftqualität hinterfrage ich etwas, alles in allem bin ich aber zufrieden mit dem Gerät!

Bewertung: 4 von 5 Sterne 

"Volle Punktzahl" – von Janine K. aus Stolberg

Der Luftreiniger gefällt mir optisch sehr gut, er passt außerdem prima zu unserer Einrichtung. Die Größe ist perfekt um ihn in den Räumen zu platzieren, ohne, dass er stört. Wir haben den "Blueair 3210" hauptsächlich im Schlaf- und Kinderzimmer genutzt und haben wirklich das Gefühl, dass die Luft sauberer ist. Wir wohnen in einem Neubaugebiet, in dem viel Staub durch die Luft gewirbelt wird, wir haben zwei süße Katzen, die ihrer Haare überall verlieren und dann gibt es noch Unmengen an Pollen, die durch die Luft fliegen. Dies landet leider auch alles im Haus und in den Schlafräumen. Seitdem wir den Luftreiniger nutzen, ist viel weniger Staub in den Räumen vorhanden und auch die Nächte, gerade bei meinem Sohn, sind viel ruhiger geworden und er hat weniger Probleme mit einer verstopften Nase. Tagsüber läuft der Luftreiniger bei meinem Sohn im Zimmer und nachts bei uns im Schlafzimmer. Der Stromverbrauch ist sehr gering, sodass er den ganzen Tag laufen kann. Von uns bekommt das Gerät 5 Sterne und wir sind echt am überlegen noch ein weiteres zu kaufen. 

Bewertung: 5 von 5 Sterne

Wow! Den Luftreiniger von Blueair möchte ich auch haben!

Du bist neugierig geworden und möchtest den "Blue 3210" selbst testen? Hier kannst du die Produkte bestellen. 

Werde Mama-REPORTER!

Du willst selbst die neuesten Familien-Produkte kostenlos testen und darüber berichten? Dann werde Mama-REPORTERIN und registriere dich schnell und einfach unter Mama-REPORTER.de. Jetzt Mama-Reporterin werden!

Teile diesen Artikel: