Testberichte unserer Mama-REPORTER

Pelikans Sammelmappe "quick open" im Test

Egal, ob selbstgemalte Bilder im Kindergarten, in der Schule oder zu Hause: Mit der neuen Sammelmappe "quick open" von Pelikan können kleine Künstler ihre Werke jetzt ganz einfach und sicher aufbewahren und transportieren. Wie gut das im Alltag funktioniert, verraten euch unsere Mama-REPORTER.

Das Testprodukt: Die neue Sammelmappe "quick open" von Pelikan

Die Sammelmappe ist aus stabilem Karton gefertigt. Durch den innovativen "quick open"-Öffnungsmechanismus lässt sie sich kinderleicht mit nur einer Hand befüllen. Das Gummiband sorgt danach für einen sicheren Verschluss und das praktische Namensfeld lässt keine Verwechslungen zu. Wir haben zehn Müttern die Gelegenheit gegeben, die Sammelmappe zusammen mit ihrem Nachwuchs zu testen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Preis: 3,49 Euro UVP, www.pelikan.com.

"Endlich Ordnung im Corona-Chaos!" – Silke aus Hamburg

In der Vorschule hat mein Sohn (6) gelernt, jedes Bild ordentlich wegzuheften. Doch schon in der zweiten Woche Corona-Homeoffice kamen wir gegen die Flut an neuen Kunstwerken einfach nicht an. Auch seine kleine Schwester (3) malte im Minutentakt neue Kreationen – und in der ganzen Wohnung flogen die bunten Bilder herum. Die Sammelmappe mit der “quick open”-Funktion kam da genau richtig: Alle Kunstwerkefanden darin Platz. Selbst seine kleine Schwester kann den einfachen Gummibandverschluss ganz allein öffnen und schließen und ordnet ihre Meisterwerke stolz mit dazu. Endlich kommt wieder etwas Ordnung in das Chaos hier! Nun ist die Mappe fast voll – wir werden auf jeden Fall weitere davon anschaffen! 

Bewertung: 5 von 5 Sternen

"Praktischer Helfer!" – Karina aus Leverkusen

Die Sammelmappe "quick open" von Pelikan ist eine tolle Lösung, um gemalte Bilder, Dokumente, Aufgabenblätter und vieles mehr sicher und vernünftig aufbewahren, transportieren und sammeln zu können! In der Mappe finden einige Blätter und sogar Zeichenblöcke Platz, da sie sogar etwas nachgiebig ist. Mit dem Gummiband lässt sich die Mappe sehr leicht öffnen und wieder schließen und es hält alles an Ort und Stelle zusammen. Das Design der Sammelmappe ist schlicht und dennoch ansprechend. Die vier Farben, die man zur Auswahl hat, sind kräftig und können zum Beispiel dabei helfen, die Mappen auseinander zu halten. Alles in allem ein wirklich gelungenes Produkt für Schule, Büro und Co, das wir auf jeden Fall empfehlen können!

Bewertung: 5 von 5 Sternen

"Klasse Mappe: innovativ und schick!" – Lara aus Oberschleißheim

Meine Tochter und ich sind von der "quick open"-Sammelmappe begeistert! 
Wir haben die Mappe in Rot erhalten, eine schöne kräftige Farbe. So fällt sie auch im Schulranzen direkt auf und ist schnell zur Hand. Die innovative Einhand-Öffnung von Pelikan ist klasse. Meine Tochter kann gleichzeitig die Arbeitsblätter in der Hand halten und die Mappe öffnen. So entfällt ein Arbeitsschritt und die Wahrscheinlichkeit, dass lose Arbeitsblätter weggeräumt und einsortiert werden ist wesentlich höher. Dadurch sinkt auch die Anzahl der Arbeitsblätter mit Eselsohren und derer, die im Schulranzen "verloren" gehen! Wir werden diese Sammelmappe definitiv noch in anderen Farben kaufen, um die Arbeitsblätter, sortiert nach Unterrichtsfächern, ordnen zu können. Eine klare Kaufempfehlung und Daumen hoch von uns!

Bewertung: 5 von 5 Sternen

"Gut durchdacht, keine Eselsohren mehr!" – Franziska aus Hennef

Als wir uns für den Test beworben haben, dachte ich nur: "Jetzt bin ich gespannt, wie mich eine Sammelmappe umhauen soll." Aber tatsächlich, sie tut es. Das Test-Set umfasst einen Farbkasten mit passendem Wassertank, die "griffix"-Pinsel, sowie einen Malblock (DIN-A-4) und natürlich die passende Sammelmappe. Alle drei Kinder haben auch gleich losgelegt. Durch die grandiose Form der Pinsel, konnte sogar der Dreijährige ohne Probleme malen. Es war super! Die Qualität der Farben ist hervorragend. Nicht umsonst kaufe ich auch so, jedes Jahr für die Schule den Pelikan-Farbkasten. Nach dem Malen dann schnell die Pinsel ausgespült und den Farbkasten gereinigt. Als die Bilder trocken waren, lies ich Lara ihre Bilder einordnen und tatsächlich, durch den automatischen Faltmechanismus klappte es auf Anhieb und ohne Eselsohren. Schnell und einfach, ohne lästiges Bindebändchen oder Eckspanner. Das Set gefällt mir so gut, dass unser Mittlerer es zur Einschulung bekommen wird, aber mit der Sammelmappe in DIN A3.

Bewertung: 5 von 5 Sternen

"Frisches Design und super Fassungsvermögen!" – Constanze aus Chemnitz

Die Sammelmappe ist aus Karton, der (mein einziges Manko) aus meiner Sicht gerne noch etwas stabiler sein dürfte. Der Deckel, der mit einem Gummiband verschlossen wird, ist ein wenig geschwungen, sodass die Mappe sich leicht öffnen lässt. Der "quick open"-Mechanismus ist eine praktische Sache! Die Blätter lassen sich aber auch ganz einfach von der Seite in die Sammelmappe stecken. Gut finden wir das große Fassungsvermögen der Mappe und das frische Design: knalliges Rot mit hellen Kreisen, die wie Seifenblasen über den Deckel schweben. In eine der Blasen lässt sich auch der Name eintragen, sodass die Mappe nicht verwechselt werden kann. Die Lütte hat sich sofort auf den Farbkasten und die tollen Pinsel gestürzt. Die fertigen Bilder haben ihren Platz natürlich in der Sammelmappe gefunden. Ob für die Bildersammlung zu Hause oder für den Kunstunterricht in der Schule – die Sammelmappe von Pelikan erfüllt ihre Aufgabe ordentlich!

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Alle Testergebnisse findest du auf Mama-REPORTER.de

Du willst selbst die neuesten Familien-Produkte kostenlos testen und darüber berichten? Dann werde Mama-REPORTERIN und registriere dich schnell und einfach unter Mama-REPORTER.de. Jetzt Mama-Reporterin werden!

Leben & erziehen Abo + Geschenk

Dein Begleiter von der Schwangerschaft über die Geburt bis hin zum Alltag mit Kindern. Jetzt mit 25% Rabatt testen!

Teile diesen Artikel: