Anzeige – In Zusammenarbeit mit Westermann

Fit fürs Gymnasium mit den 10-Minuten-Trainern

Mit den 10-Minuten-Trainern von Westermann gelingt der Übergang auf das Gymnasium problemlos. So wird euer Kind mit kurzen täglichen Lerneinheiten fit in Deutsch und Mathematik.

Der Schritt von der Grundschule auf das Gymnasium ist nicht immer einfach. Doch mit ein wenig Fleiß und etwas Hilfe können angehende Gymnasiasten diesen Übergang meistern. 

Mit 10-Minuten-Häppchen zum Erfolg

Egal ob Deutsch oder Mathe, jedes Fach birgt die eine oder andere Schwierigkeit. Jetzt heißt es: dranbleiben und nicht entmutigen lassen! Die 10-Minuten-Trainer von Westermann unterstützen Grundschüler dabei, auch in ihren vermeintlich schwächeren Fächern den Anschluss zu halten. Mit nur wenig Aufwand pro Tag und kurzen übersichtlichen Lerneinheiten erleichtern die Lernhelfer den Übergang auf das Gymnasium und machen fit für anstehende Aufgaben.

Und so funktioniert es

Das Prinzip dabei ist einfach und super effektiv: Die zehnminütigen Einheiten sorgen für eine nachhaltige Vermittlung des Stoffes – ohne dabei zu überfordern. Pro Thematik steht euch jeweils eine Doppelseite gegenüber, die es zu bearbeiten gilt. Danach ist auch schon Schluss für den Tag. Einfache und leicht verständliche Regelerklärungen und Tipps sorgen für ein angenehmes Lernklima und helfen auch Eltern dabei, ihren Kindern beim Lernen nachhaltig unter die Arme greifen zu können.

Belohnung bei Erfolg

Mit jedem kleinen Schritt kommen die Kinder dem Ziel näher und können zahlreiche Etappen-Erfolge feiern. Die 10-Minuten-Trainer halten dafür coole Erfolgs-Sticker bereit, die motivieren und aufzeigen sollen, dass der Aufwand sich lohnt. So steht einem erfolgreichen Übergang auf das Gymnasium nichts mehr im Wege!

Kostenloser Download

Damit ihr einen Eindruck bekommt, wie schnell und effektiv man mit den 10-Minuten-Trainern arbeiten kann, stellen wir euch hier Beispiel-Aufgaben (und deren Lösungen) aus dem Band "Text- /Sachaufgaben" kostenlos zur Verfügung. Klickt dafür einfach auf den folgenden Link und schon könnt ihr euer Wissen rund um das Thema "Rechnen mit Größen" testen. Ihr werdet feststellen, wie einfach und schnell es gehen kann. Wir wünschen viel Spaß beim gemeinsamen Lösen der Aufgaben und euren Kindern viel Erfolg beim Lernen.

Teile diesen Artikel: