2. Juli 2018

Süße Einhörner und Drachen

Tolle Torten für die Einschulung

Die Einschulung ist ein besonderes Ereignis und wird in vielen Familien gefeiert. Zum Beispiel mit einer tollen Torte für die frischgebackenen Erstklässler. Wir haben die Rezepte dazu!

Einhorn-Torte (etwa 16 Stück)

Zutaten für den Teig:

    3 Eier
    90 g Zucker
    Salz
    100 g Konditor-Mandeln, gemahlen
    50 g Speisestärke
    1 TL Backpulver
    PICKERD Einhorntorte PR-F-T-8584Für die Füllung:
    75 g Zucker
    30 g Speisestärke
    1 Ei
    Saft und Abrieb einer halben Zitrone
    100 g Joghurt

Schöne Glückwünsche zur Einschulung >> hier klicken!

Für die Dekoration:

    ca. 25 g Puderzucker
    etwas Zitronensaft
    1 Packung PICKERD Fondant Weiß, Rosa, Lila (3 x 150 g)
    3 EL Aprikosenkonfitüre
    1 Packung PICKERD „Elfen-Land“-Dekor

Zubereitung:
1. Eier trennen. Eigelbe mit 30 g Zucker schaumig schlagen. Eiweiß mit restlichem Zucker und einer Prise Salz steif schlagen. Mandeln, gesiebte Speisestärke, Backpulver und Eischnee vorsichtig unter die Eigelbmasse heben. Das Ganze in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 20 cm) füllen, im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) etwa 25 Minuten backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Biskuit waagerecht halbieren.

2. Für die Füllung Zucker, 200 ml Wasser, Speisestärke und Ei verrühren, unter ständigem Rühren aufkochen und etwas abkühlen lassen. Zitronensaft, -abrieb und Joghurt unterrühren. Unteren Biskuitboden mit einem Tortenring umschließen, mit der Creme bestreichen, mit dem oberen Biskuit abdecken und mindestens 2 Stunden kalt stellen.

3. Für die Dekoration Puderzucker mit etwas Zitronensaft glattrühren. Aus Fondant ein Einhorn modellieren und eventuell mit etwas Puderzuckerguss zusammenkleben. Restlichen Fondant zu rosafarbenem Fondant verkneten und zwischen Frischhaltefolie ausrollen. Torte mit erwärmter Konfitüre bestreichen und mit Fondant eindecken. Einhorn mittig auf der Torte mit Puderzuckerguss fixieren. Das „Elfen-Land“-Dekor mit Puderzucker aufkleben und trocknen lassen.

Zubereitungszeit: ca. 90 Minuten, Backzeit: ca. 25 Minuten, Kühlzeit: mind. 2 Stunden, Nährwertangaben pro Stück: 1104/264 kJ/kcal, 3,2 g Eiweiß, 6,5 g Fett, 47,7 g KH, 4 BE

Das Backrezept für die Drachen-Torte finden Sie auf der nächsten Seite

Seiten: 1 2

Kommentar schreiben

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner hier angegebenen Daten einverstanden (Datenschutzerklärung). Diese werden nur zur Verwaltung der Kommentare verwendet und keinem anderen Zweck zugefügt. Du kannst jederzeit per E-Mail an datenschutz@bayard-media.de der Speicherung deiner Daten widersprechen.

* Notwendige Angaben

Menü
nach oben
X
Cover
Leben & erziehen – das Elternmagazin. ❯ Jetzt reinblättern