Zufall oder Schicksal?

Zwillingsmütter bekommen ihr Baby am selben Tag

Dass Zwillinge am selben Tag ein Kind bekommen, ist schon ziemlich unwahrscheinlich. Dass die Kinder dann auch noch am Geburtstag ihrer Mütter das Licht der Welt erblicken, setzt dem ganzen die Krone auf.

10. November 2020: Unglaublich, aber wahr: Die beiden Zwilliingsschwestern Autum Shaw und Amber Tramontana (33) brachten am 29. Oktober 2020 im Krankenhaus im US-amerikanischen Knoxville (Tennesse) mit einem Abstand von nur 90 Minuten beide ihr Baby zur Welt, wie die englische Daily Mail berichtet. Und beide Babys sind Mädchen: Sie heißen Charleston und Blakely. Was noch dazu kommt: Der Tag, an dem die Babys das Licht der Welt erblickten, ist gleichzeitig der Geburtstag ihrer Zwillingsmütter.

Die Mütter lagen in angrenzenden Kreißsälen und wurden vom selben Arzt betreut. "Wir wollten, dass unsere Kinder beim Aufwachsen dieselben Erfahrungen machen können wie wir. Daher wollten wir, dass ihre Geburtrage nah aneinander liegen. Aber dass es so nah beieinander sein würde, hatten wir nicht geplant", wird Amber sinngemäß zitiert. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Kinder von Zwillingen am selben Tag zur Welt kommen, liegt laut Daily Mail bei einer geschätzen Chance von 1:150.000.

They planned it out!

Gepostet von Dimplify am Mittwoch, 4. November 2020

Der gleichzeitige Geburtstag der beiden Babys mag vor allem für Autum ein schöner Trost sein: Laut Daily Mail erlitt sie einige Zeit vor der gleichzeitigen Schwangerschaft mit ihrer Schwester eine Fehlgeburt. Dass Gott immer einen Plan habe und es sich lohne, darauf zu vertrauen, sehe sie nun wieder einmal bestätigt.

Die beiden Zwillingsschwestern haben jeweils schon einen Sohn. Auch diese sind nahezu gleich alt, aber nicht so wie ihre kleinen Schwestern: Die Jungen trennen zehn Wochen.

Profilbild

Unsere Autorin

Irlana Nörtemann

Irlana Nörtemann ist seit vielen Jahren mit Herzblut Redakteurin bei Junior Medien. Zu ihren Aufgaben zählt auch Contentmanagement.

Als Mutter eines Jungen lässt sie ihre Alltagserfahrungen in ihre Artikel mit einfließen. Die Schwerpunkte liegen dabei auf den Themen Reise und Gesundheit.

Teile diesen Artikel: