Affiliate-Links auf Leben-und-erziehen.de

Für mehr Transparenz erklären wir euch in diesem Artikel, was Affiliate-Links sind und warum wir sie auf unserer Webseite benutzen.

Was genau sind Affiliate-Links?

Wahrscheinlich sind euch in unseren Artikeln schon mal Links zu einem Produkt aufgefallen – die sogenannten Affiliate-Links. Klickt ihr auf einen dieser Links und kauft das Produkt, was wir euch empfohlen haben, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt. Ihr zahlt dabei für das Produkt natürlich nicht mehr als jeder andere Käufer auch – die Einnahmen stammen von unserem Partner.

Wer sind eure Partner?

Derzeit arbeiten wir mit Amazon, Adcell und Awin zusammen.

Wie entscheidet ihr darüber, welche Produkte in euren Artikeln verlinkt werden?

Alle Redakteure/innen entscheiden eigenständig und unabhängig darüber, welche Produkte sie in ihren Artikeln verlinken. Sie werden dabei nicht vom Händler, Hersteller oder der Anzeigenabteilung beeinflusst. Meist handelt es sich um Produkte, die unsere Redakteure/innen selbst getestet und für empfehlenswert befunden haben oder die sie nach ausgiebiger Recherche ausgewählt haben. 

So oder so stellen wir euch nur Produkte vor, hinter denen wir auch wirklich stehen – gibt es kein empfehlenswertes Produkt, dann zeigen wir euch natürlich auch keins.

Wird die Redaktion durch Affiliate-Partner beeinflusst?

Verlinkte Produkte wirken sich nicht auf die Themenfindung und die Recherche aus. Sie dienen lediglich als Untermauerung, um direkte Empfehlungen an euch weiterzugeben, damit ihr nicht selbst nach passenden Produkten suchen müsst.

Teile diesen Artikel: