30. November 2016

Bald ist es soweit!

Babybauch-Geschichten

Bald ist es soweit!
© privat

Egal, wo unsere Kollegin Steffi gerade ist: Zwei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin ist ihr Babybauch Gesprächsthema Nummer eins.

Obwohl meist ein dicker Daunenmantel meine Babykugel kaschiert, ist sie nicht mehr zu übersehen und ich werde überall darauf angesprochen: Egal, ob von Freunden, an der Supermarktkasse, oder von unserer Postbotin. Die Palette reicht von: „So groß ist der Bauch ja noch gar nicht“, über „Beim Sitzen sieht man ihn jetzt doch ziemlich“, bis hin zu „Wann ist es denn soweit? Wird es ein Christkind?“ Jeder hat seine eigene Meinung zu meinem Schwangerschaftsbauch. Mathias hat letzte Woche das Maßband gezückt und meinen Bauchumfang vermessen. 103 Zentimeter waren es immerhin – Tendenz steigend!

Kinder fragen nach dem Baby

Auch Kindern entgeht die Kugel nun nicht mehr. Wir waren vor ein paar Wochen auf einer Hochzeit, als plötzlich ein kleines Mädchen ehrfürchtig meine Körpermitte begutachtete. „Stimmt´s, da ist ein Baby drin“, war schließlich ihr fachmännischer Kommentar. Sie hat eindeutig einen Blick dafür, die junge Dame 😉
„Wie geht´s denn der Steffi?“, wollte kürzlich die 7-jährige Tochter meiner Cousine von meiner Mama wissen. „Und wie lange dauert es noch, bis das Baby kommt?“ „Noch etwa zwei Wochen. An Weihnachten ist es aber spätestens da, die Kleine will ja ein Geschenk vom Christkind“, war die spontane Antwort der werdenden Oma. Das hat natürlich für Staunen gesorgt.

Wann geht es los?

So sehr ich die Tage momentan genieße: Langsam freue ich mich, wenn die Kugelzeit vorbei ist. Denn mittlerweile ist alles ziemlich beschwerlich. Vom Schlafen (ich schreibe diesen Blog um Mitternacht, weil ich nicht mehr liegen kann), übers Schuhe binden (zum Glück ist gerade Stiefel-Saison) bis hin zum Autofahren.
Eine Freundin, die vier Tage vor mir Entbindungstermin hatte, ist in dieser Woche bereits Mama geworden. Theoretisch kann es also bei mir auch jeden Tag soweit sein. Mal schauen, wann ich euch mit Baby-News versorgen kann! 😉

Wie die letzten Tage (oder Wochen?) meiner Schwangerschaft verlaufen, darüber erzähle ich euch an dieser Stelle bald mehr – wenn ich nicht gerade auf dem Weg in den Kreißsaal bin.

Kommentar schreiben

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner hier angegebenen Daten einverstanden (Datenschutzerklärung). Diese werden nur zur Verwaltung der Kommentare verwendet und keinem anderen Zweck zugefügt. Du kannst jederzeit per E-Mail an datenschutz@bayard-media.de der Speicherung deiner Daten widersprechen.

* Notwendige Angaben

Menü
nach oben
X
Cover
Leben & erziehen – das Elternmagazin. ❯ Jetzt reinblättern