Als Erinnerung an eure Kugelzeit

Die 12 schönsten Schwangerschaftstagebücher

Neun Monate voller magischer Momente: In einem Schwangerschaftstagebuch könnt ihr alle wichtigen Ereignisse festhalten, die euch immer wieder an eure Kugelzeit erinnern.

In einem Schwangerschaftstagebuch könnt ihr wichtige Momente eurer Kugelzeit festhalten.
© Foto: Getty Images/anilakkus
In einem Schwangerschaftstagebuch könnt ihr wichtige Momente eurer Kugelzeit festhalten.

Ein Schwangerschaftstagebuch ist eine tolle Möglichkeit, euch mental auf die Geburt eures Nachwuchses vorzubereiten. Vom positiven Schwangerschaftstest über das erste Ultraschallbild bis hin zur Geburt. So könnt ihr bis zur Entbindung Woche für Woche eure Schwangerschaft  dokumentieren. Es ist aber nicht nur eine schöne Beschäftigung während der aufregenden neun Monate, sondern auch eine tolle Erinnerung nach der Geburt.

Viele Schwangerschaftstagebücher bieten euch jede Menge Platz für eigene Notizen, Gefühle und Erfahrungen. Zudem findet ihr häufig nützliche Listen für die Namensfindung oder To-do-Listen zum Abhaken, für die Kliniktasche, die Erstaustattung, etc. So ein Schwangerschaftstagebuch ist somit nicht nur euer ganz persönliches Journal über eure Kugelzeit, sonern auch ein hilfreicher Begleiter durch diese aufregende Zeit. 

Wir haben euch eine Auswahl hübscher und praktischer Schwangerschaftstagebücher zusammengestellt – vielleicht ist ja das passende für euch dabei? 

"Meine Schwangerschaft"

  • wöchentliche Dokumentation der Schwangerschaft
  • jeder Monat ist ein eigenes Kapitel
  • ausreichend Platz für Fotos, Erfahrungen und persönliche Erinnerungen
  • praktische Listen für To-Do's sowie Besorgungen und Namensfindung
  • Hardcover
  • mit Lesezeichen und Silberfolienprägung
  •  96 Seiten
  • von Odernichtoderdoch
  • ca. 24 Euro, über Amazon.de

"Meine Schwangerschaft – Ich werde Mama"

  • mit Platz für Gedanken, Wünsche und Bilder
  • ab der 13. SSW bis zur 42. SSW gibt es eine wöchentliche Dokumentation
  • mit kleinem Schwangerschaftskalender
  • praktische Listen von Vorsorgeplänen und Besorgungen für das Baby über Namensfindung bis hin zur Klinikpackliste
  • ein Brief an das Ungeborene kann verfasst werden
  • Hardcover mit edler Heißfolienprägung in Gold
  • 112 Seiten
  • von Leaf & Gold
  • ca. 15 Euro, über Amazon.de

"Meine Schwangerschaft – Tagebuch für die schönste Wartezeit der Welt"

  • das Tagebuch bietet viel Platz für eine individuelle Gestaltung
  • die vorgedruckten Seiten geben Inspiration
  • schlicht und kitschfrei
  • hält die Ereignisse, Gefühle, die derzeitige Stimmung und Bauchbilder eines jeden Monats fest
  • mit hilfreicher Trimesterübersicht
  • Hardcover mit stabiler Fadenheftung
  • DIN A5-Format
  • insgesamt 144 Seiten
  • von Mintkid
  • ca. 25 Euro, über Amazon.de

"Mein Schwangerschaftstagebuch – Ein kleines Wunder wächst heran"

  • Zusammenfassung wichtiger Daten der Schwangerschaftsentwicklung und Vorsorgeuntersuchungen
  • viel Platz zum Einkleben von Fotos und Ultraschallbildern
  • am Ende des Buches können die Geburtsdaten des Babys und die Gedanken der Mama festgehalten werden
  • mit Zitaten und Tipps rund um die Schwangerschaft
  • flexibles Cover mit Softtouch-Umschlag
  • 144 Seiten 
  • von Groh Kreativteam
  • ca. 11 Euro, über Amazon.de

"Hello little baby"

  • mit inspirierenden Fragen, die zum Eintragen von Erinnerungen und Gedanken einladen
  • Fotoseiten für Ultraschallbilder, den wachsenden Babybauch sowie besondere Ereignisse 
  • nicht nur für die Schwangerschaft, sodern auch für das erste Lebensjahr des Babys
  • elegant und liebevoll gestaltet
  • Hardcover mit Leineneinband und Goldfolienprägung
  • 144 Seiten mit dickem Papier
  • von Maren und Tobias Wolf
  • ca. 21 Euro, über Amazon.de

"Meine Schwangerschaft – Erinnerungen an aufregende Monate"

  • aufgeteilt in "allgemeine Erinnerungen", "Die Trimester 1-3" und "Die Geburt"
  • jeder Monat ist mit drei Doppelseiten abgebildet
  • mit genügend Platz für Erinnerungen, die Schwangerschaftsverkündung und Fotos
  • plus Diagramm für die Gewichtskurve, die Dokumentation des Bauchumfangs und Namensvorschlägen
  • als Ringbuch gebunden
  • 41 Doppelseiten
  • von Cyberzwerge
  • ca. 14 Euro, über Amazon.de

"Oh Baby – Mein Schwangerschaftstagebuch"

  • viel Platz zum Festhalten von schönen Ereignissen und Einkleben von Babybauch- und Ultraschallbildern
  • mit Anregungen und Listen zum Ausfüllen
  • liebevoll und modern gestaltet
  • Hardcover
  • mit praktischem Leseband
  • 128 Seiten mit dickem Papier
  • von Marielle Enders / ars Edition
  • ca. 10 Euro, über Amazon.de

"Meine Schwangerschaft"

  • besonders viel Platz für individuelle Eintragungen
  • mit vorgedruckten Seiten als Leitfaden
  • mit Listen für To Do's und To Buy sowie Packlisten für das Krankenhaus
  • Platz für Namensideen
  • Reaktionsübersicht von Freunden und Familie
  • mit Kinderliedern für Neugeborene, Mamaplaner und Wochenbett-Planung
  • stabiles Hardcover
  • 96 beschreibbare Seiten
  • von SellerRocket
  • ca. 15 Euro, über Amazon.de

"Liebe im Bauch – Das Erinnerungsalbum"

  • bietet viel Platz zum Einkleben von Fotos und Erinnerungen
  • vorgedruckte Seiten mit Fragen und Schwangerschafts-Themen regen zum Ausfüllen an
  • stilvoll gestaltet
  • stabiles Hardcover und Fadenbindung
  • Naturpapier
  • 84 Seiten
  • von Himmel.Herz.Papier
  • ca. 23 Euro Euro, über Amazon.de

"Wir sind schwanger – ein Schwangerschaftstagebuch für Mama & Papa"

  • jede Woche ist einzeln aufgeführt mit "Mama-Schnellcheck"
  • jeden Monat gibt es eine Papaseite
  • mit wertvollen Tipps und praktischen Pack- und To Do-Listen
  • mit Seiten zur Namensfindung
  • Liste zum Eintragen des Bauchumfangs und des Gewichts von Mama und Papa
  • bietet viel Platz für Bilder, Texte und Erinnerungen
  • Hardcover mit matter Folierung
  • 128 liebevoll gestaltete Seiten für Mama und Papa
  • von Luminick
  • ca. 20 Euro, über Amazon.de

Schwangerschaftstagebücher für Zwillinge

"Zwillinge unterwegs"

  • bietet Platz für Gefühle, Gedanken und Notizen für die gesamten 40 Wochen
  • ihr könnt die ersten Fotos der Babys einkleben oder einen Brief an die Babys schreiben
  • ob Arzttermine, Einkäufe, das Packen für die Klinik, zum Dokumentieren des Gewichts, die Namensfindung oder die Planung der Babyparty – für alles gibt es eine Liste
  • mit Geburtsplan und Essensplänen
  • Softcover
  • 188 Seiten zum Eintragen und Ausfüllen
  • von Baby Herzchen
  • ca. 15 Euro, über Amazon.de

"Schwangerschaftstagebuch für Zwillinge"

  • bietet Platz für die ersten Gefühle und Gedanken, die ersten Fotos der Babys, einen Brief an die Babys und eine wöchentliche Dokumentation
  • mit hilfreichen Listen zum Erinnern an Arzttermine, zum Einkaufen, zum Packen für die Klinik, zum Gewichtstracking und eine Gästeliste für die Babyparty
  • mit Geburtsplan und Essensplänen
  • Softcover
  • 188 Seiten für die Dokumentation von 40 Wochen
  • von en lettres
  • ca. 30 Euro, über Amazon.de
Lade weitere Inhalte ...