Royales Haardesaster

Gabriella von Monaco: Diesen Horror-Haarschnitt verpasst sie ihrem Bruder

Die Zwillinge von Fürstin Charlène von Monaco fallen diese Woche mit einem ganz besonderen Look auf. Die kleine Gabriella (7) hat (erneut!) zur Schere gegriffen und nicht nur sich selbst eine neue Frisur verpasst – auch ihr Bruder Jaques (7) hat einen flotten neuen Haarschnitt bekommen …

Gabriella von Monaco legt nicht zum ersten Mal selbst Hand an ihren Haarschnitt an.
© Foto: Getty Images/SC Pool-Corbis/Kontributor
Gabriella von Monaco legt nicht zum ersten Mal selbst Hand an ihren Haarschnitt an.

Dass unsere Kleinen gerne mal Frisuer spielen und ihrer Lieblingspuppe einen neuen Haarschnitt verpassen, kennen die meisten Eltern. Wird die Puppe aber durch das Geschwisterchen ersetzt und eine echte Schere kommt zum Einsatz, dann kann dabei schon mal ein Haardesaster herauskommen. So ist es nun zum zweiten Mal in der royalen Familie von Monaco passiert.

Gabriella und die Schere ...

Vor einem Jahr hat Gabriella bereits ihr "Können" als Friseurin unter die Probe gestellt und ihren Pony kurzerhand selbst geschnitten. Nun hat sie wieder einmal beherzt ein ordentliches Stück aus ihrem Pony geschnitten – und damit nicht genug: Auch ihr Brüderchen war Kunde im Friseursalon à la Gabriella und bekam eine Art Vokuhila.

Offenheit der Fürstenfamilie

An dem Ergebnis lässt uns die Fürstin von Monaco über Instagram teilhaben. Dort postet sie am 3. September 2022 Bilder ihrer beiden Lieblinge und schreibt dazu: "Gabriella hat sich und ihrem Bruder einen Haarschnitt verpasst!!! Sie freut sich auf die Schule am Montag …". Mama Charlène scheint also ziemlich erstaunt zu sein über die "Friseurkünste" ihrer Kleinen, nimmt es aber mit Humor.

Den Schulauftritt hätten wir gerne gesehen. Die kleine Prinzessin sieht auf den Schnappschüssen nämlich ziemlich zufrieden aus. Aber so, wie wir die Fürstin kennen, hat sie das Haardesaster ihrer Zwillinge kurzerhand in den Griff bekommen. Wir freuen uns jedenfalls schon auf die nächsten Trendfrisuren der royalen Sprösslinge …

Autorin: Laura Wohlmuth 

Lade weitere Inhalte ...