Bei Lippenherpes

Darf man Aciclovir in der Schwangerschaft auftragen?

Ist der Wirkstoff Aciclovir in der Schwangerschaft unbedenklich und kann z. B. bei Lippenherpes benutzt werden? Unsere Expertin kennt die Antworten.

Bei Lippenherpes kommt häufig der Wirkstoff Aciclovir zum Einsatz. Auch in der Schwangerschaft darf er eingesetzt werden.
© Foto: Getty Images
Bei Lippenherpes kommt häufig der Wirkstoff Aciclovir zum Einsatz. Auch in der Schwangerschaft darf er eingesetzt werden.

"Ich bin in der 16. Schwangerschaftswoche und habe nun einen Lippenherpes bekommen. Darf ich eine Salbe mit dem Wirkstoff Aciclovir anwenden?"

Antwort: Die Anwendung von Aciclovir als Creme ist in der Schwangerschaft unbedenklich. Sogar die innerliche Anwendung von Aciclovir-Tabletten, die bei Gürtelrose eingesetzt werden, hat in einer Untersuchung von über 500 Schwangerschaften keinen Hinweis auf Fruchtschädigung ergeben.

Ute Lichte, Pharmazeutin

Lade weitere Inhalte ...