Frage an die Ernährungsexpertin

Alkoholfreies Bier für Kinder?

Alkoholfreies Bier ist im Sommer bei Erwachsenen sehr beliebt. Aber dürfen Kinder auch ein paar Schlucke davon trinken?

Darf mein Zweijähriger hin und wieder alkoholfreies Bier trinken?

Ernährungsberaterin Dr. Annett Hilbig: Sogenanntes alkoholfreies Bier ist nicht immer komplett alkoholfrei, es darf bis zu 0,5 % Alkohol enthalten. Daher sollte "alkoholfreies" Bier nur in Ausnahmefällen und in kleinen Mengen zum Probieren an Kleinkinder gereicht werden. Nur in Produkten mit der Aufschrift "ohne Alkohol" ist tatsächlich ein Grenzwert von 0,0 % Alkohol gesetzlich vorgeschrieben (zum Vergleich: In Fruchtsäften können durch das Vergären bis zu 1 % Alkohol entstehen).
Kinder werden zwar - aufgrund des bitteren Geschmacks - ohnehin nur kleine Mengen alkoholfreies Bier trinken, aber sie sollten sich auch nicht an den Geschmack von Bier gewöhnen.

Ist alkoholfreies Bier für Schwangere geeignet?

Während der Schwangerschaft gönnen sich viele Frauen ab und an ein alkoholfreies Bier. Vermutlich ist das unbedenklich – allerdings sollte sich der Konsum im Rahmen halten, da es keinen Grenzwert für Alkohol in der Schwangerschaft gibt, der als sicher angesehen werden kann. Werdende Mamas greifen deshalb besser ebenfalls auf Produkte mit der Aufschrift "ohne Alkohol" zurück. In der Stillzeit dürfen sich Frauen gern hin und wieder ein alkoholfreies Bier gönnen.

Teile diesen Artikel: