Unsere Top-Auswahl

Seltene Jungennamen und was sie bedeuten

Für euren Kleinen soll es kein alltäglicher Vorname sein? Ihr wollt gern etwas Ausgefallenes? Kein Problem. Wir haben für euch eine Auswahl seltener Jungennamen zusammengestellt.

Ihr seid euch sicher, euer Sohn soll auf keinen Fall einen Vornamen tragen, den man auf der Straße an jeder Ecke hört? Dann seid ihr hier genau richtig. Nicht nur selten, sondern auch ausgefallen: Hier kommt unsere Top-Auswahl außergewöhnlicher männlicher Vornamen.

Seltene Jungennamen: A-J

Axel

Der Jungenname Axel stammt aus dem Skandinavischen und tritt dort in mehreren Varianten wie beispielsweise Axl oder Aki auf. Übersetzt steht Axel in etwa für "Vater ist Friede".

Bruno

Der eher ausgefallene Jungenname Bruno war zuletzt im 20. Jahrhundert beliebt und verbreitet. Heutzutage trifft man recht selten auf einen jungen Menschen namens Bruno. Warum also nicht diesen kraftvollen und außergewöhnlichen Vornamen neu aufleben lassen? Bruno steht im Übrigen frei übersetzt für "der Braune".

Elwin

Aus dem Englischen vom ursprünglichen Vornamen Alwin stammend, steht dieser seltene männliche Vorname für "der edle Freund". Mit dieser Bedeutung im Hinterkopf, ist Elwin sicher eine schöne Option für die Namensgebung eures Kindes.

Ferdinand

Dieser Vorname stammt aus dem Gotischen und kam Überlieferungen zufolge im 16. Jahrhundert in den deutschen Raum. Seiner ursprünglichen Bedeutung nach steht Ferdinand etwa für "der kühne Beschützer" oder aber auch für "Friede".

Jarek

Habt ihr diesen seltenen Jungennamen zuvor schon einmal gehört? So oder so könnte euch seine Bedeutung, "der Starke", ja vielleicht bei der Namensfindung inspirieren. 

Leben & erziehen Abo + Geschenk

Dein Begleiter von der Schwangerschaft über die Geburt bis hin zum Alltag mit Kindern. Jetzt mit 25% Rabatt testen!

Ausgefallene Jungennamen: K-P

Keno

Der männliche Vorname Keno ("der kühne Ratgeber") ist heute wieder stark im Kommen. Vielleicht ist er ja auch etwas für euch.

Leano

Jetzt wird es außergewöhnlich. Der seltene und zugleich wunderschöne Vorname Leano steht übersetzt für "der Leuchtende". 

Phineas

Sicher habt ihr diesen Vornamen schon einmal gehört. Er stammt vom biblischen Namen Pinchas ab und ist heute vor allem in den USA beliebt.

Seltene Vornamen: Q-Z

Quentin

"Der Fünfte" – auch, wenn es vielleicht euer Erster sein sollte, ist dieser Vorname sicher eine schöne und ausgefallene Möglichkeit.

Timon

Bekannt sicher vor allem durch den Disney-Film "Der König der Löwen", steht Timon in seiner Bedeutung für "der Ehrenwerte".

Zacharias

Zacharias war ein Prophet, über welchen ein eigenes Buch verfasst wurde. Dieser Vorname hat diverse Einflüsse aus und Varianten in verschiedenen Sprachen und Kulturen. 

Teile diesen Artikel: