Spielen in der Natur

Ein Floß bauen in 8 Schritten

Ab ans Wasser und im selbst gebauten Spielzeug-Floß auf große Fahrt gehen – deine Kinder werden es lieben! Du brauchst nicht viel mehr als Holz, Draht, Kleber und unsere 8-Schritte-Anleitung.

Material

  • Holzstöcke (möglichst gerade)
  • Draht
  • Stoff, ca. 20 x 25 cm
  • Klebstoff
  • Wasser
  • Schale
  • Pinsel
  • Locher
  • Bänder

Und so geht‘s

  1. Elf Stöcke auf etwa je 25 cm Länge abbrechen oder ungefähr gleich lange Stöcke suchen.
  2. Alle Stöcke nebeneinanderlegen, das ergibt die Floßbreite. Zwei weitere Stöcke für den Unterbau in der Länge der Floßbreite suchen oder zurechtbrechen.
  3. An einem Ende eines Unterbaustocks den Draht festwickeln und nach und nach 10 Stöcke aufdrahten. Die anderen Enden der Stöcke an den zweiten Unterbaustock binden.
  4. Den elften Stock zwischen zwei Floßstöcke stecken und mit Draht fixieren.
  5. Aus dem Stoff eine Flagge schneiden.
  6. Damit der Stoff gerade steht und nicht herabhängt, muss er versteift werden. Dazu im Verhältnis 1 : 1 Klebstoff und Wasser in einer Schale mischen. Das Gemisch mit einem Pinsel satt auf den Stoff auftragen.
  7. Wenn der Stoff trocken ist, mit dem Locher an der Seite der Flagge Löcher stanzen.
  8. Die Flagge durch die Löcher mit Draht am Mast befestigen. Fertig!

Teile diesen Artikel: