Kindheitserinnerungen

Erkennt ihr DIESE Stars auf ihren Kinderfotos wieder?

VIP-Kinderschnuten ohne Ende – und zuckersüß! Einige Promis gewähren ihren Fans einen exklusiven Einblick in ihr Fotoalbum und zeigen persönliche Bilder aus ihrer Kindheit und Jugend. Ratet mal, wer sich jeweils hinter diesen jungen Gesichtern verbirgt …

Die amerikanische Schauspielerin Hilary Swank war als Kind ein richtig niedlicher Süßfratz!
© Foto: Getty Images/Dia Dipasupil/Staff
Die amerikanische Schauspielerin Hilary Swank war als Kind ein richtig niedlicher Süßfratz!

Nicht jeder mag es, in alten Boxen mit Erinnerungsfotos zu kramen. Doch diese Stars lassen uns auf Instagram mal etwas ins Familienalbum luschern. Und was wir da sehen, ist einfach super niedlich! Erkennt ihr alle der folgenden VIPs?

Anne Menden

Seit 2004 ist Anne Menden bereits als Emily Höfer (oder Emily Badak) Teil der großen GZSZ-Familie. "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Fans lieben sie als die sympathische Serien-Zicke, doch im echten Leben ist sie alles andere als zickig. Angefangen hat die Laufbahn der gebürtigen Nordrhein-Westfälin übrigens als Sängerin – in der Volksmusik! Ihr Privatleben hält sie sonst gekonnt vor ihren Fans zurück. Doch hier machte sie eine Ausnahme …

Paris Hilton

Kleiner blonder Engel – gestern wie heute? Nun, sie ist ein Profi in Sachen Selbstvermarktung, das ist klar! Paris Hilton. Und meistens wirkt sie eher unnahbar. Doch hier zeigt die blonde Hotelerbin, dass auch in ihr ein ganz normales Mädchen steckt. Habt ihr gewusst, dass Paris mit 16 Jahren die Schule schmiss und sich schon so früh in den Jetset begab? Doch ein blondes Dummerchen ist sie auf gar keinen Fall. Ganz im Gegenteil, sie wisse ganz genau, was sie tut. Sie sagt selber über sich, dass sie eine schlaue Blondine ist – sie stelle sich nur dumm.

Mandy Capristo

Seit sie ein Kind ist, steht sie in der Öffentlichkeit: Mandy Grace Capristo steht bereits von Kindheitstagen an im Rampenlicht. Sie wollte schon sehr früh Sängerin werden. 2001 gewann sie im Alter von elf Jahren die österreichische Castingshow "Kiddy Contest". Doch ihren Durchbruch schaffte sie dann erst mit 16 Jahren – durch die fünfte "Popstars"-Staffel. Sie schaffte es in die Band "Monrose". Doch mittlerweile ist Capristo auch als Solokünstlerin unterwegs.

Ed Westwick

Der unnahbare Schönling und Schurke aus der Kult-Serie "Gossip Girl" (hier als Chuck Bass bekannt) hatte schon als kleiner Junge diesen fiesen Blick auf Lager. Doch Ed Westwick ist im echten Leben kein Bad Boy, so sagt er. Der Schauspieler kommt übrigens ursprünglich aus England und ist der jüngste von drei Brüdern. Seine Eltern kommen ganz und gar nicht aus dem Showbusiness: Seine Mutter ist Schulpsychologin, sein Vater ist als Universitätsdozent tätig. Doch Ed trieb es früh zur Schauspielerei – und schließlich in jungen Jahren als Student ans "National Youth Theatre" in London.

Rebecca Mir

Kleines, fleißiges Bienchen: Nicht nur die Gewinner einer Castingshow werden mit einer blühenden Karriere belohnt. Manchmal kommt es anders, so auch bei Rebecca Mir. 2011 belegte die hübsche Aachenerin bei der sechsten Staffel der Castingshow "Germany's Next Topmodel" "nur" den zweiten Platz. Heute ist sie nicht nur als Model tätig, sondern auch als Moderatorin und Schauspielerin sehr erfolgreich.

Barack Obama

Von 2009 bis 2017 galt Barack Obama als 44. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika wohl als einer DER Hoffnungsträger der großen Weltpolitik. Er erhielt den Friedensnobelpreis und zeigte sich inmitten seiner zauberhaften Familie stets als sympathischer und authentischer Politiker. Gewusst? Obamas Eltern ließen sich scheiden, als er drei Jahre alt war. Er wuchs von 1967 bis 1971 in Indonesien auf. Als sich seine Mutter erneut verliebte, ging es zurück nach Hawaii, wo seine Eltern sich einst das Ja-Wort gaben. Dort wurde Obama von seinen Großeltern mütterlicherseits aufgenommen und großgezogen.

Guido Maria Kretschmer

Coole Frisur, Guido! 1974 und mit neun Jahren bekam Guido Maria Kretschmer in seiner Heimatstadt Münster die erste Nähmaschine geschenkt. Nach dem Abitur widmete er sich allerdings zunächst einem Medizinstudium. Doch er merkte fix, dass seine Leidenschaft woanders lag – und zwar in der Mode. Mittlerweile hat er ein eigenes Modelabel ("Guido Maria Kretschmer Corporate Fashion") gegründet und macht die großen Laufstege unsicher. 2009 eröffnete Guido auch sein erstes Ladengeschäft in München. Ganz nebenbei startete Guido auch eine Fernsehkarriere. Aus der Sendung "Shopping Queen" ist er nicht mehr wegzudenken …

Amanda Seyfried

Diese großen Augen erkennt ihr doch wieder, oder nicht? Hier strahlt uns die kleine Amanda Seyfried an. Wie sie zur Schauspielerei kam? Durch ihre Sedcard aus der Kinder-Modelkartei. Die fiel nämlich einem Talentscout in die Hände. So bekam die junge US-Amerikanerin aus Pennsylvania ihre erste Rolle in einer Soap. 2004 spielte sie dann an der Seite von Lindsay Lohan in "Girls Club – Vorsicht bissig!" in ihrem ersten Kinofilm mit. Skandale? Gibt es in ihrem bisherigen Leben nicht. Sie kommt ja auch aus einem behüteten Zuhause. Noch heute beantwortet ihre Mutter ihre Fanpost.

Oli P.

Seit über 20 Jahren ist Oliver Alexander Reinhard Petszokat unter dem Künstlernamen Oli P. aus dem deutschen Showbusiness nicht wegzudenken. Ob als Schauspieler, Sänger und Moderator. Der Polizisten-Sohn aus Berlin beginnt bereits mit zehn Jahren eine Turniertanz-Karriere und gewinnt dadurch viele Pokale. Doch letztendlich zieht es ihn zur Schauspielerei. 1996 startet er in der RTL II – Seifenoper "Alle zusammen – jeder für sich" durch. Und zwei Jahre später folgt der Durchbruch: Er wird Teil der "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Crew. 1997 veröffentlicht Oli P. seine erste Single – eine Coverversion des Liedes "Liebe machen"Doch die meisten von uns denken wohl eher an seine gerappte Coverversion des Hits "Flugzeuge im Bauch" von Herbert Grönemeyer aus dem Jahr 1998. Seit 2016 mimt Oli nun den René Siegel in der Serie "Rote Rosen". Und auch als Reporter für die WDR-Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" tingelt er umher.

Heidi Klum

Wahnsinn – hättet ihr unsere Heidi auf diesem Instagram-Bild erkannt? Super cool sieht sie hier in ihrer Jugend aus. Heute ist sie Topmodel, Businessfrau und Familienmensch – und begeistert weltweit ihre Fans. Bei Thomas Gottschalk wurde sie zum "Model '92" gekürt – und daraufhin zog es sie direkt nach New York. Nur wenig später zierte sie als deutsches Nachwuchs-Model im Bikini die Titelseite des US-Männermagazins "Sports Illustrated". Fortan konnte sie keiner mehr aufhalten, und sie eroberte die Laufstege. Auch wurde sie zum Werbegesicht vieler bekannter Marken und wandelte für das angesagte Wäsche-Label ''Victoria's Secret'' über den Laufsteg. An der Seite von Naomi Campbell und Gisele Bündchen wurde sie zum absoluten Supermodel. Und heute? Ist sie nicht nur erfolgreiche Unternehmerin (z. B. als Designerin von Schmuck, Kleidung, Umstandsmode und Dessous), sondern bringt auch durch ihre Castingshow "Germany's Next Topmodel" Nachwuchs-Talente groß heraus. Bekannt ist sie außerdem als Moderatorin ihrer Sendung "Project Runway" in den USA.

Adele

Als freches Früchtchen grinst uns da eine große Künstlerin an: Adele Laurie Blue Adkins erblickte 1988 in London das Licht der Welt. Heute besser bekannt als Adele feiert die britische Pop-, Soul-, Jazz- und R&B-Sängerin sowie Songwriterin weltweit große Erfolge. Die Oscar-, Golden-Globe- und fünfzehnfache Grammy-Gewinnerin gehört zu den erfolgreichsten Sängerinnen des 21. Jahrhunderts – und zeigt sich dennoch stets als sympathischer Familienmensch. Seit dem Alter von vier Jahren faszinierte Adele der Gesang. Als großer Spice Girl-Fan trällerte die kleine Adele auf Dinnerpartys schon als Lieder ihrer Lieblingsband. Adele hat einen Sohn (Angelo), lebt aber seit 2019 getrennt von seinem Vater und ihrem Ehemann Simon Konecki.

Valentina Pahde

als Kind am Strand: Valentina Victoria Pahde (geboren 1994 in München) ist eine deutsche Schauspielerin und Sängerin, die seit 2015 in der Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die Rolle der Sunny Richter spielt. Ihre Karriere-Anfänge liegen schon sehr lange zurück. Zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Cheyenne übernahm sie zum Anfang des neuen Jahrtausends die Rolle der Katharina Arnhoff in der ZDF-Serie "Forsthaus Falkenau". Ein voller Erfolg! Bis 2006 teilten sich die Twins diese Rolle. Außerdem steht sie mit ihrer Schwester unter dem Künstlernamen "Cheyenne & Valentine" bei der Produktionsfirma "Valicon" unter Vertrag (Songs: "One of a Kind" und "Uninspired"). Und: 2019 eröffneten die beiden den Feinkostladen "Pahde" in München.

Hilary Swank

Heute schlüpft die Schauspielerin häufig in harte Rollen: Denkt man beim Anblick dieses frech-niedlichen Gesichts gar nicht, oder? Das Leben von Hilary Swank ähnelt dem typisch amerikanischen Traum doch sehr: Denn aus dem armen Mädchen aus einer amerikanischen Wohnwagensiedlung wurde eine Oscargewinnerin (sogar zweifach!). Sie ist die erste Frau, die einen Oscar für die Darstellung einer Boxerin erhielt. Für ihren Erfolg arbeitet sie immer hart. Der Einsteig ins Filmgeschäft war nicht leicht. Mit einer Rolle in "Karate Kid IV – Die nächste Generation" (1994) kam der Wandel. Als 23-Jährige erhielt Swank dann für ihre Rolle in dem Drama "Boys Don't Cry" (1999), in dem sie den transsexuellen Brandon Teena mimte, ihren ersten Oscar. Der große Weltstar war geboren! Und derzeit bereitet sie sich auf das Leben als Zwillings-Mama vor …

Lade weitere Inhalte ...