Das schmeckt!

Wassermelonen-Pizza – das leckerste Rezept für Kinder

Habt ihr auch kleine Obstmuffel zu Hause? Wetten, dass diese Melonenpizza sie umstimmt?! Probiert es doch einfach mal aus. Mit unserem Rezept ist sie ruck, zuck gezaubert und sowohl für die Augen als auch den Gaumen ein Genuss.

Wassermelonen-Pizza
© foodkissofficial
Wassermelonen-Pizza enthält Vitamine und schmeckt auch Kindern!

Das folgende Rezept könnt ihr je nach Früchten der Saison nach Belieben abändern. Ihr werdet merken, dass es sogar Spaß macht, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen. Und auch eure Kids werden begeistert sein, verschiedene Variationen probieren zu dürfen. 

Süße Melonenpizza – Rezept zum Nachmachen

Zutaten 
für 4 Personen 

  • 250 g Erdbeeren

  • 125 g Heidelbeeren
  • 
125 g Himbeeren

  • 1 Mini-Wassermelone (kernarm ca. 600 g Fruchtfleisch)
  • 3 Stiele Minze
  • 
200 g Frischkäse

  • 1 bis 2 TL Zucker
 (gerne weglassen)
  • etwa 60 g Schokospäne
  • etwa 60 g Bananenchips

  • 40 g geröstete Sonnenblumenkerne

Zubereitung – so geht's

  1. Die Beeren waschen, trocken tupfen, die Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Die Melone in etwa vier dicke Scheiben schneiden (das restliche Melonenfruchtfleisch anderweitig verwenden) und je eine Scheibe auf einen Teller legen.
  2. Die Minze waschen, trocken tupfen, die Blättchen abzupfen, die Hälfte fein hacken und mit dem Frischkäse, 2 EL Erdbeeren und dem Zucker pürieren.
  3. Die Melonenscheiben mit der Frischkäsecreme bestreichen.
  4. Mit den Beeren, Bananenchips und Schokospänen belegen.
  5. Mit Minze und Sonnenblumenkernen garnieren.

Zubereitung: 20 Min.
Pro Person ca.: 435 kcal, 9 g E, 24 g F, 42 g KH 

Lade weitere Inhalte ...